Toyota Corolla Verso: Partikelfilter verharzt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie schon beschrieben reinigt man auch die Partikelfilter von Diesel Omnibussen mit der Freibrenn Technik (war in meinem Praktikum in einem Werkstattbetrieb vom HVV daher Habich meine Informationen )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Goths88 30.03.2014, 12:04

BITTE sagt mir, wie ich bei meinem Auto des Ding reinige. Ich meine eine Anleitung, einen Video-Link oder sowas. Wie gesagt, ich bin Laie und möchte des unbedingt lernen, damit ich nicht mehr auf die Werkstatt angewiesen bin!!!!!!!!

0

normalerweise verharzen die Filter nicht, wenn man das Fahrzeug richtig fährt. Sprich: Mindestens EINMAL alle zwei Wochen sollte man zumindest eine halbe Stunde fahren, wovon mindestens 15 Minuten bei einer dauerhaften Geschwindigkeit von mindestens 80 gefahren werden sollten. Dann nämlich sorgt das Steuergerät vom Motor selbst für eine höhere Dieseleinspritzung, damit für eine höhere Motor- und Abgastemperatur und somit ein Freibrennen des Filters.

Unterlässt man das und bewegt den Wagen ausschließlich auf Kurzstrecken, kommt es zu diesem Phänomen (und in der Regel NUR dann). In diesem Falle sollte man überlegen, ein anderes Fahrzeug als ein Dieseldahrzeug zu fahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Goths88 30.03.2014, 11:52

ok, kann man den Filter als Laie auf Vordermann bringen o braucht man dafür irgendein Spezialwerkzeug???

0

Was möchtest Du wissen?