Toxoplasmose Erreger überleben wie lange

2 Antworten

Mit Toxoplasmose infiziert man sichbeim Reinigen eines Katzenklos oder wenn man rohes Fleisch oder rohe Eier zu sich nimmt. Die allermeisten Menschen machen so eine Infektion durch, und kaum einer merkt irgend etwas davon. Gefährlich ist die Infektion ausschließlich füpr schwangere Frauen, bzw. für deren ungeborenes Kind, weil Toxoplasmose ernste Schädigungen beim Embryo hervorrufen kann. Wenn du also nicht gerade schwanger bist, kannst du dich ganz beruhigt zurücklehnen...

Gegenfrage: Wie lange besitzt du schon Katzen?

Wenn du schon länger mit Katzen lebst, dann bist du im Normalfall immun gegen Toxoplasmose. http://www.netdoktor.at/krankheit/toxoplasmose-7505.

Mach dich nicht verrückt, du bist kerngesund.

Seit etwa 5 Jahren hAben wir Katzen. Unser erster Kater wurde leider überfahren, nach einem halben Jahr etwa holten wir uns einen weiteren Kater von derselben Mutter. Also etwa 5 Jahre mit einem Halben jahr Unterbrechung.

0
@Anonym980

Dann ist alles okay....auch ich habe immer Katzen, habe 2 gesunde Kinder bekommen, obwohl ich manches Mal in Katzendreck gegriffen habe bei der Gartenarbeit.

0

Stimmt, dann hat er die Infektion längst hinter sich...

0
@altgenug60

Warum seid ihr euch so sicher, dass ich eine Infektion schon mal durchgemacht habe?? Bin männlich und 20. kann ich mich irgendwo testen lassen???

0

Was möchtest Du wissen?