Toxoplasmose beim Mann?

5 Antworten

Toxoplasmose ist ein Virus mit dem sich jeder anstecken kann. Die Infektion läuft häufig oder meistens über Tierkot. Das heißt also nicht dass man die Katze wegen der Schwangerschaft weggeben sollte, aber man sollte zum reinigen der Katzentoilette Handschuhe anziehen. Wenn man nicht schwanger ist, verläuft die Toxoplasmose oft unbemerkt und ist nicht gefährlich. Die meisten hatten es schon und dann ist man immun dagegen. Es beeinflusst die Spermien des Mannes nicht !

Hallo? Katzen während der Schwangerschaft weggeben? Sorry, aber die armen Tiere wissen doch gar nicht, was denen blüht, und wenn sie zurück kommen, dann ist da ein schreiendes Etwas, mit dem Sie auch noch klar kommen müssen. Tierliebe ist das ja nicht! Außerdem kann man sich vorher beim Arzt erkundigen, wie groß die Gefahr ist, sich zu infizieren und wenn man alle Vorsichtsmaßnahmen beachtet, dann ist auch Katze während der Schwangerschaft kein Problem.

0
@Jubelee2

Habe ich irgendwo gesagt, dass man die KAtze weggeben soll. Kannst du nicht lesen ?

0

Diese (Infektions-)Krankheit kann durch Katzenkot übertragen werden, d.h. in der Schwangerschaft sollte "Frau" äußerst vorsichtig sein, wenn sie Katzen hält. Allerdings habe ich bis jetzt nur von Toxoplasmose im Zusammenhang mit Schwangerschaften gehört. Kann sein, dass nur schwangere Frauen darauf reagieren, bin mir aber nicht ganz sicher! Von einer Ansteckung bei Männern habe ICH allerdings noch nichts gehört.

Mett essen in der Stillzeit?

Ich darf ja jetzt in der Schwangerschaft kein Mett essen, weil ich auf Grund der Gefahr von Toxoplasmose kein rohes Fleisch essen darf. Darf man das denn essen, wenn man stillt?

...zur Frage

Toxoplasmose?

Hallo,

meine Frage geht um die Toxoplasmose und zwar hatte mein Freund diese als Kleinkind und damals hat kein Arzt gewusst was er hat. Erst in Russland wurde es entdeckt bis dort hatte es seine Augen schon angegriffen und er sieht deshalb nur zu 30 Prozent auf einem Auge. Jetzt im erwachsenen Alter(22) hatte er auf dem anderen Auge einen Schleier und einen schwarzen Punkt und einen Augeninnendruck. Er ist dann zum Arzt gegangen und erneut Toxoplasmose, welche dann behandelt wurde. Es wurde dann auch besser und nun ist da aber wieder der Druck und der Schleier. Der Arzt sagt es sei keine neue Entzündung sondern immer noch die alte(also von der zweiten Toxoplasmose) welche aber nicht mehr so stark sei. Nun meine Frage: Habt ihr Erfahrungen damit und Ideen oder Möglichkeiten wie man sowas wirklich in den Griff bekommt? Vielleicht eine gute Klinik oder etwas oder eben jemand der sich gut mit der Krankheit auskennt? Vielleicht auch einen Heilpraktiker oder so ?

Ps: Gibt es den eigentlich eine Möglichkeit den grünen Star zu heilen ? Oder eine Narbe im Auge (nicht in der Netzhaut sondern tiefer)

Grüße und Danke im vorraus

...zur Frage

Warum kommen manche Kinder behindert auf die Welt liegt das am sperma vom Mann hat der man also behinderte Spermien im Körper?

Oder bekommt man Ein gesundes Kind wenn man nicht raucht kein Alkohol während der Schwangerschaft trinkt ich meine da muss doch ein Grund für geben es ist ja nicht so das jedes Kind behindert auf die Welt kommt denkt jetzt nichts falsches ich akzeptiere behinderte Kinder wie jeder aber wünsche dennoch das hört jedem ein gesundes Kind gibt. Oder liegt das tatsächlich an der Natur ?

...zur Frage

Schwangerschaft durch den Lusttropfen?

ich weiß, es hört sich komisch an, jedoch habe ich ein sehr wichtiges Anliegen. Kann man durch den Lusttropfen schwanger werden? (habe zwischenzeitlich beim fingern an penis gefasst, sie dann erneut gefingert) kann es dabei passiert sein dass evtl Spermien eingedrungen sind? War zuvor auf der Toilette, dh im Lusttropfen sollten eigentlich keine Spermien vorhanden gewesen sein. Zudem weiß ich nicht mehr genau ob überhaupt Lusttropfen vorhanden waren, also an den Fingern. Bitte um schnelle, ernsthafte Antworten, danke.

...zur Frage

Haare färben bedendlich in der Schwangerschaft?

Immer wieder hört man von Leuten, dass man ja nicht die Haare färben soll in der Schwangerschaft.

Aber gibt es da wirklich belegbare Fakten wieso das gefährlich sein kann?

Chemikalien-Resorption der Kopfhaut? Einatmen der Dämpfe? Gefahr der Resorption über die Haut?

Was sagt ihr dazu? Habt ihr euch gefärbt in der SS?

...zur Frage

Toxoplasmose beim Mensch-heilbar?

ein kind mit 13......wird sie wieder gesund...........auf dauer gesehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?