Tourismusstudium beendet und nun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Muzz84,

hier aus dem FVG-Forum (Gatrel):

Hallo, ich habe die Erfahrung gemacht, dass es viele gute Möglichkeiten gibt für einen Job nach dem Tourismusstudium. Zum Beispiel im Event-Management, im Kongresswesen, Tourismusconsulting, im Management von Reiseunternehmen, in Fremdenverkehrsämtern und natürlich führende Positionen im Hotelmanagement. Auf der Seite von Studisfy Praktikum Spanien gibt es dazu weitere umfangreiche Informationen.

Gruß, Emmy

Wie Ihnen geht es tatsächlich nicht wenigen Absolventen, da sämtliche derartigen Studiengänge, teilweise trotz NC für Touristik-BWL, seit vielen Jahren ungeheuren Zulauf haben, daher ein entsprechend hoher Frustrationsgrad bei Absolventen, welche hinsichtlich Gehaltsansprüchen und Berufsaufstiegs-Möglichkeiten sehr lange in Stagnation verharren -- oder gar ihr anschließender, beruflicher Werdegang in eine völlig andere Richtung ändern müssen. Zur Info nachf. gf-Publikation, falls es für Sie teilweise neben anderen user-Beiträgen von Interesse sein könnte:

Alternativ bieten sich mit der fundierten Ausbildung zum Luftverkehrs-Kaufmann m. E. umfassendere Chancen, in jedem Fall innerhalb der sehr speziellen Airline-Sparte. Jedoch sind zur Erlangung der begehrten Ausbildungsplätze sehr hohe Anforderungen zu erfüllen, um einzig (in Deutschland) durch Lufthansa an der European Business School in Oestrich-Winkel im Rheingau zu studieren, zumal von namhaften Dozenten und herausragender Reputation fast ausschließlich in englischer Sprache unterrichtet wird.

Für eine angestrebte Auslandstätigkeit benötigen Sie das einschlägige Hochschul-Studium nicht zwingend, da hier natürlich vorrangig u. a. sehr gute Fremdsprachen-Kenntnisse vorausgesetzt werden. Zusätzlich möchte ich Sie (mit Verlaub) auf Tipps, z. B. der headline "Ist es sinnvoll nur auf eigener Interessen- und Fähigkeiten-Basis den künftigen Beruf auszuwählen ?" -vom 08.07.11, zu einem Denkanstoß ermuntern. Vorbehaltlich erhebe ich mit meinen Ratschlägen natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wünsche Ihnen viel Erfolg bei der sicherlich nicht einfachen Entscheidungsfindung, im gegebenen Fall bezüglich Ihres Berufseinstiegs.

Hallo muzz aus dem Jahre 1984,

hier ist für dich Link Nr. 1: http://www.tourismus-studieren.de/das-tourismus-studium/die-einsatzgebiete-als-tourismusmanager/

...

... und hier ist Link Nummer 2: http://www.tourismus-studieren.de/das-tourismus-studium/was-macht-eigentlich-ein-tourismusmanager/

Wobei ich gerad sehe, dass der erste Link gar nicht zum Link geworden ist. Na ja, vielleicht klappts hier beim zweiten. Und ich hoffe, die "Links" helfen weiter....

0

Falls Du in Deiner "Auszeit" arbeiten möchtest, ohne tägl Büro-Stress, Mobbing ect: LH sucht Flugbegleiter....Viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?