Totes Meer gegen Neurodermitis?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Diese Frage kannst du dir selbst beantworten in dem die Sie Probieren tust den ein Produkt kann bei jedem eine andere Wirkung haben. Ich persönlich verwende seit langem nur noch die NeuroPsori Pflege, für das Gesicht Sensitive, für den Körper Spezial Pflege im 250ml Topf, für den Intimbereich das Öl, für den Kopf Öl und Shampoo waschen tue ich mich nur noch mit der Seife, aber auch hier meine Empfehlung selbst Probieren es gibt keine Garantie auf Erfolg bei dir Persönlich. Info über die Produkte findest du bei Amazon oder beim Hersteller ich persönlich kaufe meist bei Amazon.

Buttermilch ins Badewasser ist besser. Oder zum Toten Meer hinfahren, das brinbgt es wirklich. War auf jeden Fall bei meinem Bruder so. körperlotion wäre ich vorsichtig mit. Hautarzt fragen

ich glaube eher nicht, ich hab so ein kleines doschen dagegen, es hilft eigentlich sher gut. ich muss aber trotztdem ab und zu kratzen.

versuch es mal mit völliger Abstinenz von Milch und Milchprodukten (außer Butter und Sahne, das wird meist vertragen).

Auch keinen Fabrikzucker!

Nach 2-3 Wochen müßte sich was gebessert haben.

Wenn nicht, lass auch Butter und Sahne weg, aber das ist selten, dasss die nicht vertragen werden.

nein, da hilft nur ein Bad direkt im schwarzen Meer

kann sich aber nicht jeder leisten und außerdem hilft das dann nur begrenzte Zeit

0

Es gibt eine Serie von Biomaris, die hilft tatsächlich, ist halt leider nicht gerade billig

Was möchtest Du wissen?