Toten nochmal sehen wo muss man sich wenden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie schon geschrieben, an das Beerdigungsinstitut.

Aber ehrlich - ich würde das nicht mehr wollen. Meine Mutter wurde im offenen Sarg (auf Wunsch meines Bruders) aufgebahrt - den Anblick werde ich nie vergessen. Meine Nichte konnte gar nicht an der Beerdigung teilnehmen.

Behalte die/den Verstorbene/n lieber so in Erinnerung, wie Du sie/ihn zu Lebzeiten kanntest.

Dickerchen123 04.12.2013, 14:20

ich sehe das anders. Ich habe bei mehreren mir ans Herz gewachsenen Menschen Abschied am offenen Sarg genommen und ich habe es nicht bereut. Ich würde nicht so pauschal sagen, dass es nicht gut ist. Man muss es ausprobieren und weiß dann was gut war.

0

Beim Bestattungsunternehmer. Wenn Du nicht weißt, wer das in Deinem Fall ist, kannst Du es über die Friedhofsverwaltung versuchen.

An das Beerdigungsinstitut, das die Beerdigung durchführt.

beim beerdigungsinstitut nachfragen

Was möchtest Du wissen?