Tote und vergewaltigte Kinder im Traum?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo,es wirkt auf mich wie ein verarbeiteter film oder durch täglich verbreitete gewaltnachrichten - träume sind absolut kein aberglaube, sie sind der schlüssel zu unserem unterbewußsein und eine jahrtausend jahre alte wissenschaft - sie zeigen unverarbeitete vergangenheit, das jetzt und die daraus entstehene zukunft, die wir aber durch veränderungen im leben beeinflussen können - unser unterbewußtsein hat eine andere sprache und so bedeuten negativ erscheinenden träume durchaus auch positives - z.b. tod -abschuss einer lebensphase, wo wit etwas neues beginnen oder etwas losgelassen haben..... falls du in die traumdeutung einsteigen möchtest empfehle ich lexikon der traumsymbole von hans kurth - lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

---Dasjenige, was der Mensch für das gewöhnliche Bewußtsein von der äußeren Welt sieht, das ist ja nur die äußere Offenbarung. Das ist eigentlich eine große Illusion. Denn hinter alledem steckt erst die geistige Wirklichkeit, die darinnen tätig ist.

---Und im Grunde genommen taucht der Mensch, indem er träumt, in diese geistige Wirklichkeit ein, aber noch nicht voll vorbereitet dazu, so daß ihm dasjenige, was ihm in der geistigen Welt entgegenkommt, durcheinanderwirbelt, daß es ihm ungeordnet erscheint.

---Und wir haben zunächst vorzugsweise die Aufgabe, zu erkennen, warum der Mensch mit dem Traume in eine gegenüber der natürlichen Welt so ungeordnete, so chaotische Welt hineinkommt.

In diesem sinne gibt es sehr viele mißverständnisse.
(z.b. http://www.lexikon-der-traumdeutung.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hast du einen Horrorfilm gesehen und verarbeitest das so? Oder etwas ähnliches in der Zeitung gelesen oder in den Nachrichten gesehen? Oder jemand hat dir von einem Gewaltverbrechen erzählt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Träumer möchte nicht erwachsen werden, weiss aber dass er vernünftiger werden muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein einfacher Alptraum? Oder ein tieferes Trauma? Wenn es nicht besser wird solltest du mal mit jemanden darüber reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, dass du Kindsmörder und -vergewaltiger beängstigend findest. Was ja auch ganz verständlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man verarbeitet nachts die Erlebnisse des Tages. Was aber nicht eigene Erlebnisse sein müssen, sondern ebenso Filme, Spiele, Bücher, unsere eigenen Assoziationen...

BEDEUTUNG haben Träume keine. Das ist Aberglaube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Satiharu 29.10.2016, 00:50

Kommt darauf an was du deutest.

Die Zukunft magst du nicht daraus lesen, doch die Gegenwart sehr wohl! Oder glaubst du etwa, es wäre nicht du, die träumt?

0
Seanna 29.10.2016, 11:56

Ich glaube nur nicht, dass man da etwas "deuten" oder "rauslesen" kann. Denn da können ebenso Dinge auftauchen die ich gelesen, im TV gesehen oder assoziiert habe. Das muss mit meinem Leben nichts zu tun haben.

0

Wtf ich will auch mal spannende träume :o kann verschiedene Ursachen haben aber meistens haben schlimme träume keine Bedeutung LG Julian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
thisgirl0 29.10.2016, 00:08

Das war sehr verstörend. Es hat sich sogar für einen Moment so real angefühlt, es war irgendwie wie ein Krieg und nur die Kinder haben gelitten ... 

0
MLGJULIAN 29.10.2016, 00:11

Du darfst halt nicht vergessen das es nur ein Traum war. Mädchen sind echt kompliziert xD naja haste Lust ein bisschen zu schreiben auf insta oder so? mir ist lw

0
MLGJULIAN 29.10.2016, 00:21

XD naja denk dran ist nur ein Traum. Und hab kein Mitleid

0

Was möchtest Du wissen?