Tote Haut auf dem Gesicht entfernen?

2 Antworten

Rubbelpeelings sind zu aggressiv, und Gesichtsbürsten sind Bakterienschleudern.

Nimm ein gutes chemisches Peeling mit AHA oder BHA, die sind gleichzeitig milder und effektiver als die Rubbelpeelings.

Und weil sie so mild sind, kann man sie auch ruhig täglich anwenden - langsam anfangen und die Haut daran gewöhnen bitte! Zuerst nur zweimal pro Woche, dann alle zwei Tage, und erst wenn du das gut verträgst, kannst du es täglich probieren. Aber manche ziehen es vor, bei der Anwendung alle zwei Tage zu bleiben.

http://super-twins.de/2014/07/02/anti-aging-superstars-glykolsaeure-aha-und-salicylsaeure-bha/

https://www.paulaschoice.de/de/peelings

hi hast du ein Peeling zuhause? Wenn nicht mach die ein sanftes Peeling mit zucker und Olivenöl, das hilft. Wenn du in der Woche 2 Mal das Peeling machst hast du keine toten Hautschuppen mehr

Niemals Zucker, der ist viel zu scharfkantig. Sogar das viel feinkörnigere Salz ist fürs Gesicht zu aggressiv, das geht nur als Körperpeeling.

0

Was möchtest Du wissen?