Totalschaden bei einem Autounfall, Teilkasko..mit wie viel geld kann ich rechnen?

14 Antworten

Keine Ahnung. Die Teilkasko ersetzt dir jedoch Glasschäden, abzüglich der Selbstbeteiligung. Dafür benötigst du einen Kostenvoranschlag.

die Teilkasko wird nicht tätig - den Schaden wird höchstens eine Vollkaskoversicherung übernehmen. 

Den Schaden trägst VOLL

Bei Teilkasko gibt es für einen selbst verschuldeten Unfall keine Entschädigung. Aber das hast Du ja vermutlich auch schon selbst den Versicherungsbedingungen entnommen.

Auto mit wirtschaftlichem Totalschaden verkaufen?

Ich hatte vor 2 Jahren einen unverschuldeten Unfall. Mir ist jemand in die Beifahrerseite gefahren wobei die Türe beschädigt und drunter der Holm eingedrückt wurde. Aufgrund des Alters des Autos war es ein wirtschaftlicher Totalschaden. Ich ersetze die Türe und fuhr es weiter. Ich will mir jetzt was neues zu legen. Kann ich das Auto irgendwie verkaufen ohne rechtliche Probleme zu bekommen? Ansonsten heißt es verschrotten

...zur Frage

Kfz Totalschaden / der reguläre Ablauf danach?

Hallo, ich hatte einen Unfall auf der Autobahn mit Totalschaden. Ambulanz, Autobahnpolizei, Feuerwehr und Abschleppdienst waren alle vor Ort. Das Auto wurde zum nächsten Autohof abgeschleppt (80km) von mir entfernt. Ich habe Vollkasko. Wie läuft das mit den Kosten ab?

Versicherung meinte ich muss alle Rechnungen bezahlen, und die würden dann evtl. kulanterweise "etwas" bezahlen?

Was ist mit dem Auto? Restwert bzw. Börse? Wie wird da vorgegangen wenn man einen Restwert ermittelt hat?

Danke für hilfreiche Antworten

...zur Frage

Zahlt die Versicherung die Mehrwertsteuer?

Mein Auto hatte einen Totalschaden und nun habe ich vom Gutachter die Schätzung für den Wiederbeschaffungswert mit Mehrwertsteuer und den Restwert ohne MwSt. bekommen.

Wenn ich mir jetzt ein neues Auto vom Privathändler kaufe, zahlt mir meine Versicherung nun auch die MwSt des Wiederbeschaffungswertes aus? Falls nein, würde sie es beim Kauf vom Händler tun?

...zur Frage

Auto über Restwert verkaufen - Nachweis an Versicherung erforderlich?

Hallo zusammen,

ich hatte vor zwei Wochen einen Autounfall, das Auto ist laut Gutachter ein Totalschaden, ermittelter Restwert 750€.

Nun habe ich ein Angebot für den Wagen über 900€. Muss ich die Versicherung darüber überhaupt informieren? Ich werde mich hüten, den Vertrag zu fälschen! Aber bin ich überhaupt verpflichtet, sie über den Verkauf zu unterrichten?

Liebe Grüße

Hannah

...zur Frage

bekomm ich den Restwert nach dem Unfall von jedem ausgezahlt?

Ich hatte letzte Woche einen Unfall mit Totalschaden. Nun wurde ein bestimmter Restwert ermittelt. Ich sollte damit zu Händler gehen, die mir mein Auto mit diesem Wert abkaufen. Nun, bekomme ich diesen Restwert von jedem Händler ausgezahlt??? Oder zahlt das auch die Versicherung??? Danke

...zur Frage

Mit welchen realistischen folgen muss ich rechnen?

Hallo erstmal.

Bin vor zwei Wochen in eine unangenehme Situation geraten. Nach der Fußball Spiel wollte ich unbedingt sehen was drausen nach dem Sieg der russischer Nationalmanschaft los ist. Also Fahrrad geschnappt und richtung Stadtmitte los gedüst.

An einem Kreuzung ist dAnn mein fahrt zur ende gegangen. Bin gegen ein Auto geprallt. Verletz wurde niemand,Blechschaden im Bereich von Kotflügel.

Polizei, blütabnahme .....

Gestern kam der Anruf von Revier mit dem Ergebnis 1.45 Promille

Frage : übernimmt meine Haftpflicht den Schaden.

Und mit welchen konsiquenzen muss ich rechnen.

Und noch eins,soll ich etwas ins Protokoll hinzufügen für die Staatsanwaltschaft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?