totale Denkblockade....

7 Antworten

Ja, ich hab neben Fulltimejob und Kind ein BWL-Studium in der Mmindestzeit absolviert. Ich kan dir nur berichten, daß ich abends nach getaner Arbeit oft in der Vorlesung gesessen bin und keine ahnung hstte, was der Typ da vorn erzählt. Erst wenn ich mich am Wochenende entspannt hingesetzt habe und den Stoff nochmal durchgegangen bin, hab ich dann die Aha-Erlebnisse gehabt. Ich denke, daß ist einfach Überlastung in der Situation und muß nichts mit Burn out zu tun haben!

bei mir ist es bzw. war es der permanente Schlafmangel. Was mir (außer Schlafen) sehr geholfen hat: Bei solchen Blockaden alles stehen und liegen lassen und raus und laufen! Irgendwann wird der Kopf richtig leer, du hast keine Gedanken mehr, nur das automatische Laufen. Allmählich wird der Kopf dann wieder FREI!

Wenns ein "Bore-out" sein sollte, was ich mir durchaus vorstellen könnte, dann beginn etwas. Putze deine Wohnung, schnupper in einen anderen Job, oder wo auch immer deine Vorlieben liegen.

Filmfehler bei Alles steht Kopf?

Wollte wissen ob jemandem aufgefallen ist das im Film Alles steht Kopf (inside out) jedes Gefühl das Geschlecht desjenigen hat der es ”besitzt”? Also alle bis auf Railey’s Gefühle (2 Männliche und 3 Weibliche Gefühle)! Und wenn Ja was könnte das bedeuten?

...zur Frage

Hi ich habe total druck im Kopf und das Gefühl mein Kopf ist mir zu schwer was kann das sein ich hab totale angst habe das seid der Geburt meiner Tochter lg?

...zur Frage

Arbeitsunfähig wegen Erschöpfung

Jemand ist arbeitsunfähig geschrieben wegen Erschöpfungszuständen aufgrund der Arbeitssituation; kriegt den Kopf nicht frei usw., also man kann sagen auf dem Weg zum Burn Out. Wie teilt man dem Arbeitgeber seine Situation möglichst professionell mit wenn man sich krank meldet ?

...zur Frage

Wie lange Krankschreibung?

Habe vom Hausarzt Diagnose "Burn Out" Mein Leben steht momentan Kopf. Hatte vor 2 Jahren schon mal psychische Probleme und war auch in einer psychosomatischen Klinik. War damals knapp 9 Monate krank geschrieben. Wie lange werde ich denn jetzt krank geschrieben, bis mir die Krankenkasse auf dem Kopf steigt? Habe mal gehört 18 Monate?

...zur Frage

Totale Lustlosigkeit

Ich leide schon seit einiger Zeit an totaler Lustlosigkeit - ich mein das jetzt nicht sexuell, sondern ganz allgemein. Mir macht nix richtig Spaß, ich freue mich über uns auf alles maximal kurzfristig und kann mich zu nix aufraffen. Daher komm ich überhaupt nicht mehr zurecht - meine Wohnung sieht aus wie Hulle, meine Freunde sehen mich kaum noch, jeder Schritt fällt mir schwer - an Sport nicht zu denken!; -und selbst Zähne putzen ist mit lästig. Ich zwing mich zu einem halbwegs normalen Tagesablauf, aber eigentlich guck ich andauernd auf die Uhr und hoffe, dass blad Abend ist und der Tag "geschafft". Wenn ich dann im Bett liege kann ich aber schlecht schlafen und ärgere mich über meine Untätigkeit! (Ich bin übrigens Single - daher fällt das "Müssen" in vielen Dingen weg und es ist leichter, nix zu tun.) Ums vorwegzunehmen: Das ist definitiv keine Depression, dafür ist es nicht ausgeprägt genung und für ein Burn-Out gibts zur Zeit eigentlich keinen Grund. Bin ich einfach nur faul, oder steckt da noch was hinter? Und vor allem: was hilft dagegen? Habt ihr Tipps, Ratschläge oder brauch ich einfach mal einen "Arschtritt"?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?