TOTALE ANTRIEBSLOSIGKEIT!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie wärs mit rausgehn?

Frische Luft tut gut, oder nehm dir ein projekt für die ferien vor, dass du immer shon mal mahen wolltest aber nie zeit hattest, Und wenn dus nach den Ferien geschafft hast, kannste stolz auf dich sein

Ich versuchs danke :)

0

mir hilft es immer, mich morgens früh zu wecken, erstmal eine runde zu spazieren oder joggen und so den tag zu starten. unternimm was mit freunden, setzte dir kleine ziele, was du so machen willst in den ferien (z.b. fotos in ein album kleben oder schrank ausmisten, alles was so im normalen alltag untergeht) oder treib sport. durch einen geregelten alltag, und kleine ziele für dein tag wird die antriebslosigkeit sicher schnell vergehen :)

Danke;) ich hab mir schon vieles vorgenommen Mappen sortieren z.B. ich hab aber keine Motivation es zu machen :D

0

Was möchtest Du wissen?