totale angst vor magenblutung

7 Antworten

Morgen früh erst? Ja, da könnte schon alles zu spät sein. Es gibt auch die Notfallaufnahme im Krankenhaus. Ja, das bringt das Internet so mit sich, dass man sich da in etwas hinein steigert.

Hi leute,

ich wollte mal ein kelines uptade geben:

leider ist es nicht besser geworden habe jetzt noch sehr starkes fieber bekommen 39,5 außerdem leide ich jetzt an sehr starken kopfschmerzen muss leider dauerend novalgin nehmen.außerdem ist mir relativ schwindelig und habe starke gleider schmerzen.ich war heute mitag beim hausarzt der hatt meine symtome aufgenommen meinen bauchabgetastet und hatt mir sofort versichert das es nichts lebensbedrohliches ist.er vermütet eine starke grippe magendarminfekt. das hatt mich erstmal beruhigt. er hat mir mcp stada verschrieben weil ich auch realtiv große übelkeit habe.es gibt noch 2 sachen die mich etwas beunruhigend.ist ein magendarminfekt überhaupt ohne durchfall möglich ? außerdem was mich noch etwas beschäftigt ist mein blutdruck der realtiv niedrig ist und mein ruhepuls realtiv hoch so bei 120 ca

Nimm ein Abführmittel und gut ist - du steigerst dich da in etwas rein. Solltest du wirklich so sehr beunruhigt sein, dann such doch bitte einen Arzt auf.

Verstopfung seit 2 tagen?

Hallo Liebe comunity,😂 Ich (mänlich 18)hab seit 2 tagen starke verstopfung vor 3 tagen hatte ich starken durchfall mit verstopfung im wechsel.. Jezt nervt mich diese verstopfung lagsam und ich habe angst sie nicht mehr los zu bekommen..komischer weiße habe ich keine magemschmerzen oder vollgefühl und ich habe immer großen Hunger, ich habe meine ernährung jzt auch mal auf nur gesunde sachen wie obst, gemüße, Tee U.v.m ich habe es heute nicht mehr ausgehalten und habe 2 Abführkapseln(marke:Doppel Herz Aktiv) genommen im Abstand hat sich aber keine wirkung gezeigt..ichweiß wirkung dauert 6-8 std. Aber die zeit us schon vorbei...😑 Ich weiß nicht was ich machen soll habt ihr ideen für haushaltsmittel oder irgendwas ich hab echt langsam angst.😲😒😪 Viele Grüße Anonymo

...zur Frage

Panische Angst vor Wespen,was tun?

Ich habe panische Angst vor Wespen weil als ich 6 Jahre alt war wurde ich von einer Wespe in den Hals gestochen. Heute bin ich 11 werde im nächsten Monat 12 und habe immer noch panische Angst. Wenn ich eine Wespe sehe renn ich sofort weg,selbst wenn sie 3 Meter von mir weg ist. Wie kann ich meine Angst überwinden ? Habe ich vielleicht eine Wespenphobie ?

Danke für jede Antwort Jasi99

...zur Frage

Panische Angst vor Blinddarm Entzündung?

Hallo habe gerade panische Angst dass ich eine Blinddarm Entzündung habe.
Mich sticht es in kurzen Abständen im rechten Unterleib. Die Schmerzen sind mittelmäßig.

Ich habe Angst dass ich Blinddarm habe und bald sehr starke Schmerzen habe und operiert werden muss.

Arzt ist leider schwierig weil ich auf der Arbeit bin. Was soll ich tun?

...zur Frage

angst vor magenblutung

ich bekam gestern abend plötzlich sehr starke bauchschmerzen (oberbauchshmerzen) ich dachte zuerst an eine starke verstopfung habe ich müsste bis jetzt kein einziges mal auf klo,das hat mich sehr beunruhigt.Hinzu kamen leichte übelkeit .ich könnte die nacht realtiv schlecht schlafen. ich habe den Fehler begannen und habe ein bisschen im internet gegoogelt dort bin ich dann sofort närturlich auf das schlimmste gekommen nämlich eine magenblutung. Meine schmerzen sind zwar nach der nacht viel besser geworden habe trotzdem noch panische angst vor einer magenblutung.ich traue mich sogar fast nichts mehr zu essen oder zu trinken, ich habe nämlich eben was getrunken und sofort ein kälte gefühl im magen bekommen.übertreibe ich mit meiner vorstellung oder sollte ich das weiterhin ernst nehmen? .habe leider erst einen arzt termin morgen früh bekommen

Ps.ich bin 18 jahre alt

...zur Frage

Nach verstopfung starke Schmerzen ?

Nachdem die verstopfung gelöst wurde, begannen schmerzen am After und fieber. Könnte dies ein Hinweis auf eine Infektion sein? Und stimmt es das der Blinddarm dafür verantwortlich sein könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?