Totale Angst vor Insekt oder Zecke in meinen Zimmer, ich raste aus...?

6 Antworten

Zecken kommen sehr wohl auch im Winter vor. Ab etwa 7° sind sie aktiv. Mild genug ist es momentan. Auch hätten erwachsene Zecken acht Beine.

Dennoch könnte es, was ich eher glaube, eine Spinne gewesen sein. Die allerdings will Dir nichts.

@Bitology

Wenn's so aussah, war's wohl 'ne Zecke. Wenn's nur so ähnlich aussah, könnte es auch eine Spinne gewesen sein. : ))

Im Ernst - das ist ohne Bild vom Vieh, das Du hattest, ein Rätselspiel.

Wenn es tatsächlich eine Zecke gewesen sein sollte, hat sie sich noch nicht festgebissen, daß Du sie einfach abstreifen konntest.
Oder hast Du sie weggekratzt und es  hat geziept/gezwickt?

 

4
@antnschnobe, UserMod Light

Hat sich angefühlt wie ein Pickel, der zu meinen Körper gehört. Dann habe ich es abgenommen und dann HAT ICHJ DAS IN DER HAND.

0

Das wird wohl eine Spinne gewesen sein. Was Deine panische Angst betrifft, so musst Du das Wochenende noch irgendwie durchhalten. Am Montag jedoch könntest Du einen Psychotherapeuten konsultieren, der Dich therapiert und Dich von Deinen unbegründeten Ängsten befreit.

Bleib mal ruhig, in Deinem Zimmer sind noch ganz andere Tierchen. Die siehst Du nur nicht.

Was möchtest Du wissen?