Total unsportlich - keine Ausdauer. Was machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Trainieren ;)

Fang langsam an, miss die Zeit (fuer Smartphones gibts nuetzliche Apps) und steiger je nach Fortschritt die Distanz.

Mir gehts/gings auch so: Früher fast jeden Tag irgendein Sport und heute fehlt die Zeit dazu. Ich hab auch einiges an meiner Sportlichkeit verloren. Ich hab jetzt aber wieder das joggen mit meiner Freundin angefangen und von Zeit zu Zeit kommt meine ursprüngliche Sportlichkeit wieder zurück. Das weiteren mach ich mehrmals wöchentlich Sitt-ups und ein paar Liegestütze, tanz wild im Zimmer rum, wenn ich Musik höre (und allein zu hause bin xD) und bin mit meinem Ergebnis ganz zufrieden. Im Sommer schwimm ich mit meinem Dad jeden Tag noch einen Kilometer im See und fahr Fahrrad. Wichtig ist nur, dass man langsam anfängt und nie zuviel auf einmal macht! Immer mal ne Pause tut auch gut! Man darf schließlich nicht den Spaß am Sport verlieren ;-) Ach ja, und vergiss nicht, dabei viel zu trinken!

fahr 2-3 mal die woche rad, zu beginn die streckenlänge langsam (!) steigern. nicht überanstrengen. dann vermehrt trainingsreize durch kurze anstrengende phasen setzen. dies auch langsam steigern. der rest ergibt sich von selbst.

Erstmal solltest du feststellen, was sich seitdem verändert hat. Hast du zugenommen?? Hast du früher regelmäßig Sport getrieben und sitzt jetzt nur noch vor PC und Playstation??? Hast du angefangen zu rauchen, kiffen oder saufen???? Hast du deine Ernährung umgestellt????? So generelle Fragen kann man auch nur sehr oberflächlich beantworten. Trainieren, aber das kannst du dir selber denken.

Ist doch ganz einfach: du bist faul geworden! Vielleicht auch dick und übergewichtig? Du weisst sehr genau, was zu tun ist: Falls du übergewichtig bist, dann weniger Kalorien zu dir nehmen. Und sich Ausdauer anzutrainieren, das ist (fast) das Einfachste von der Welt. Ausdauer bekommt man natürlich nicht dadurch, dass man vorm PC hockt oder auf der Kautsch liegt und in die Glotze kuckt. Fang mit kleinen Einheiten an. Mache das 2 oder 3mal die Woche,. Und in 6 Wochen bist du zwar kein Marathonläufer. Aber schon ganz schön fit. Und das macht Mut auf mehr. Ich könnte es ja noch verstehen, wenn du total unsportlich wärst. So aber liegt es wohl an der Faulenzia

Nein, übergewichtig bin ich nicht. :)

aber Danke für die Antwort.

0

Trainieren, jeden Tag ein bisschen mehr.

Was möchtest Du wissen?