Total unbegründet extreme Angst betrogen zu werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Unbegründet kann sowas nicht sein. ;) Ohne mehr über dich zu erfahren lässt sich das auch schwer sagen.
Eigentlich würde ich jetzt auf schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit tippen. Vielleicht weil du schon öfter Trennungen von Menschen ertragen musstest, oder weil du schon mal betrogen wurdest. Vielleicht hast du auch das Gefühl, nicht gut genug zu sein und deshalb verlassen zu werden. Ich weiß nicht ob du das schon in Betracht gezogen hast, da du ja meintest, es sei unbegründet bzw. du hast keine Erklärung dafür.
Ich mutmaße jetzt einfach mal, dass es in deiner Fragestellung darum geht, dass du Angst hast von deinem Partner / deiner Partnerin betrogen zu werden.
Vielleicht ist deine Liebe zu deinem Freund/deiner Freundin aber auch einfach so stark, dass du einfach sehr große Angst hast, ihn/sie zu verlieren. Falls das so ist, rate ich dir, ihm/ihr davon zu erzählen. Am besten redest du dann nicht von so etwas wie fremdgehen, sonst könnte er/sie das evtl. als Vorwurf auffassen. Einfach mal sagen, dass du große Angst hast, ihn / sie zu verlieren und schauen was für eine Reaktion kommt. Ich denke, dadurch kann er / sie dir die Angst am meisten nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aurorared 10.10.2017, 19:53

Naja mein ehemaliger Freund war im Nachhinein betrachtet nicht der vertrauenswürdigste Mensch (und das obwohl ich ihm sehr vertraut hatte) dazu noch mein Selbstwertgefühl das quasi auf 0 ist.  

0

Mangelndes Selbstbewusstsein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mangelndes Vertrauen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?