Total schlapp und müde nach Infektion, woran liegt das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Körper hat Energie gebraucht um die Infektion zu bekämpfen. Du kannst nicht erwarten dass du jetzt schon wieder 100 % fit bist. Ich nehme an dass du während dieser Zeit auch zu wenig getrunken hast. Während einer Infektion muss man viel trinken. Als gesunder Mensch soll man pro Tag 1,5-2 lt trinken. Während einer Infektion soll es mehr sein. Du musst Geduld haben bis du wieder völlig genesen bist. Taste dich wieder an das normale Essen heran, iss Früchte und Gemüse etc, höre auf deinen Körper der zeigt dir schon wenn es genug ist. (Ich hatte eine Lungenentzündung vor ein paar Jahren. Ich erinnere mich gut wie lange das gedauert hat bis ich mich wieder völlig fit gefühlt habe) Alles Gute und gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir nicht zuviele Gedanken. Der Körper läuft noch etwas auf Sparflamme. Sollte aber von Tag zu Tag besser werden. Dein Immunsystem hatte schwer mit der Infektion zu kämpfen.
Wenn du dir aber unsicher bist, kannst du Montag mal zum Arzt gehen.
 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hatte ich auch nach dir keine Sorgen
Diese Art brennen in der Brust kommt von der Infektion ich hatte auch Panik verstehe dich ja
Trinke viel und iss gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?