Total lieber Ex-Freund, ist es trotzdem ein Fehler es nocheinmal zu versuchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke nicht, dass deine Freundin sich jetzt so dringend entscheiden muss. Sie kann einfach mal abwarten ,wie sich alles entwickelt. Das ist sicher eine Situation, die sie nicht durch Nachdenken allein lösen kann. Und es hilft auch nicht, sich zu sagen, ich muss jetzt zackzack machen, da es für den anderen sonst noch viel schwerer wird...was nützt das, wenn die Entscheidung nachher nicht sitzt?

Sie sollten lieber mal über ihre Vorstellungen von einer Beziehung quatschen. Welche Erwartungen sind da, inwieweit stimmen die überein, wo sind die Freiheiten, wo die Grenzen. Nur wenn sie diese Dinge klären, vermeiden sie künftig so blöde Situationen wie jene, die zur Trennung geführt hat. Vermeiden sie teilweise wenigstens. lg

Naja ich würdmalsagen sie sollte es nicht gleich wiederüberstürzen! Wenn sie sich nicht sicher ist, sollte sie vieleicht erstmal mit ihm ins Kino oder so gehen. Und wenn sie sich wieder gut vertragen, kann die neue Beziehung starten.

Sag ihr Viel Glück! ;)

Was möchtest Du wissen?