Total Krank nach op

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Geh mal zu einem HNO Arzt in deiner Nähe. Der kann dir nicht mit dem Rücken helfen, aber mal über die Wundheilung schauen. Jetzt immer noch Blutungen und Schwindel sind nicht normal. Die Rückenschmerzen sind leider bei HNO-Op's häufig, man wird während der Operation total überstreckt gelagert, damit der Arzt halt an das Operationsgebiet kommt. Wenn das nicht von selber weg geht musst du mal zu einem Orthopäden und dich evtl. wieder einrenken lassen.

Viel Glück.

Wenn du es noch bis morgen aushältst, würde ich dir raten einfach mal einen Termin beim Hausarzt zu machen.

Viele bekommen nach einer Operation Probleme wegen der Narkose, denn jeder reagiert anders darauf. Bei der Intubation, besonders wenn sie nicht einfach verlief, kann es schon zu Verletzungen im Hals- oder Kehlkopfbereich kommen.

Ich würde einfach mal den Hausarzt drüber schauen lassen, oder einen Termin bei einem HNO machen.

es könnte sein das die Klinik nich so hygensich ist ... will ich mal so sagen oder war ausversehen und jetz könntest eine infetion haben !!!würde auf jeden fall Arzt aufsuchen!!!

Wenn das Morgen noch ist, würde ich zum Arzt gehen und dort nachfragen.

Wir sind keine arzte. Und wenn geh auf Gesundheitsfrage.net oder geh zum Arzt.

Solche Fragen solltest du wirklich nicht hier stellen und es ist leichtsinnig auf Solche Fragen Antworten zu geben! Das ist eine medizinische Frage. Wir sind doch keine Ärzte! Und selbst ein Arzt könnte dich übers Internet nicht diagnostizieren . Das musst du wirklich deinen dich behandelnden Arzt fragen. Den kannst du das dann zur Not sogar telefonisch fragen, denn der kennt dich ja schon.

Was möchtest Du wissen?