Total K.o nach Gebährmutterentfernung Op vor 6 Wochen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nach so einer Operation braucht man Zeit, die Heilung innen dauert länger, als man vermutet. Hatte auch diese OP und es hat ca. 3 Monate gedauert, bis ich wieder ganz fit war. Mein Arzt hat mir auch gesagt, das man danach die erste Zeit schlapp und müde ist, und hat mich auch für die ersten 6 Wochen krank geschrieben. Danach durfte ich zwar arbeiten, aber noch nicht schwer heben. Bis ich wieder richtig heben und tragen konnte hatte auch eine ganze Weile gedauert. Hab also etwas Geduld und höre auf deinen Körper. Wünsche dir alles Gute.

Aua, gute Besserung... einfach etwas langsam machen... wie wäre es denn mit etwas Aufbaupräparaten, wie z.B. Vitasprint oder ähnlichem...

Das tut mir total leid für Dich :-( wünsche Dir gute Besserung und hoffe das Du schnell wieder fit wirst. Ich würde erst mal tägliche Spaziergänge unternehmen, und dann irgendwann (aber nicht zu früh) laaaangsam mit Sport anfangen, daas bewegt den Kreislauf und Organismus.

So eine Op ist ein wahnsinnig belastender Eingriff für den Körper. Und das braucht seine Zeit, bis du wieder ganz fit bist. Gönn dir Ruhe, halt dich an die Anweisungen vom Arzt. Bei Schmerzen oder heftigereren Beschwerden geh nochmal zu deinem Doc.

Lass mal ein Checkup beim Arzt machen,Blutuntersuchung!Eisenmangel,niedriger Blutdruck usw,

Hey, vielen lieben Dank, mein Frauenarzt nimmt mich irgendwie nicht für voll, war jetzt beim Internisten und der checkt mich komplett durch meint aber auch es dauert und meine Psyche muss das auch erstmal verdauen, denn es war nicht sicher, ob es nicht doch bösartig ist danke. gruß

0

google mal nach Vulvacarzinom SHG, dort sind kompetene und sehr liebe Menschen, die können dir viele Ratschläge geben, lg und gute Besserung

Hast Du schon mal mit Deinem Arzt darüber gesprochen????

Was möchtest Du wissen?