Toshiba Laptop windows

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zitat: "immer kommt nach der Installation keine Hardware ermittelt"

Werde das Gefühl nicht los, dass Du einen systematischen Fehler machst.
Wo versuchst Du denn die Treiber zu installieren?
Wenn Du es richtigerweise im Gerätemanager (Sytemsteuerung > Geräte-Manager) über einen Rechtsklick auf den Geräteeintrag machst, kann eine solche Meldung nicht kommen, da das angezeigte Gerät vom Betriebsystem erfasst ist.

Wenn z. B. die Webcam noch ohne Treiber ist, wird sie unter "Andere Geräte" angeführt (Bildbeispiel 1). Über einen Rechtsklick auf den Webcam-Eintrag kannst Du Dir von Windows 7 den Treiber online suchen, herunterladen und installieren lassen.
Danach wird die Webcam unter "Bildverarbeitungsgeräte" angezeigt (Bildbeispiel 2).

Die meisten Treiber wirst Du, wie oben angegeben, von Windows 7 herunter laden und installieren lassen können. Den Rest musst Du Dir vom Toshiba Support herunter laden und im Gerätemanager installieren müssen.
Dazu gehört auch das Video-Programm für Deine Webcam (vielleicht CyberLink YouCam?)

Gerätemanager, Webcam ohne Treiber - (Computer, Notebook, Treiber) Gerätemanager, Webcam-Treiber installiert - (Computer, Notebook, Treiber)

Nachtrag: Das Webcam-Videoprogramm wird natürlich nicht im Gerätemanager, sondern wie andere heruntergeladene Programme auch, ganz normal z. B. vom Desktop oder dem Downloadordner aus installiert.

0
@Starlike1993

Zu den fehlenden Treibern:
Treiber sind kleine Programme, die die Hardware (Geräte) mit dem Betriebsystem verbinden.
Egal ob Du Windows Home oder Ultimate installierst, sie sind nicht im Betriebsystem dabei.
Einen Teil der Treiber läd Windows 7 automatisch von der Microsoft-Datenbank online herunter und installiert ihn auch. Den Rest muss dann der Benutzer von der Supportseite des Notebookherstellers herunter laden und installieren.

Den WLAN- und den Webcam-Treiber findest Du beim Toshiba-Support: http://de.computers.toshiba-europe.com/innovation/jsp/supportMyProduct.do?service=DE auf Seite 3 der Treiberliste.

Der Webcam-Treiber ist in einer 28,6 MB großen zip-Datei, die zur Installation noch geöffnet werden muss. Wegen dieser Dateigröße denke ich, dass darin auch das Webcam-Videoprogramm steckt.

Für die WLAN-Treiber hat Toshiba eine große Auswahlliste (Atheros, Broadcom, Intel und Realtek). Hier wird Dir bei der Auswahl der Eintrag im Gerätemanager helfen können, oder das Programm: „Everest Home Edition“, Download bei Chip.

Den Grafikkarten-Treiber kann ich da auch nicht finden. Kann sein, dass er eine mir nicht geläufige Bezeichnung hat. Schau im Gerätemanager nach oder in „Everest“.

Zur Webcam:
Wenn die Webcam im Gerätemanager weder unter „Bildverarbeitungsgeräte“ noch unter „Andere Geräte“ zu finden ist, muss sie vom Betriebssystem gesucht werden.
Geh hierzu in der Menüleiste in Aktionen (falls erforderlich, den Klick mehrmals wiederholen) und klick im Menü „Nach geänderter Hardware suchen“ an.
Das Betriebssystem sucht dann die bisher nicht erkannte Hardware. Nachdem sie erkannt ist, taucht dann unter „Andere Geräte“ auf.
Über einen Rechtsklick kannst Du, wie ich schon am 22. 08. erklärte, von Windows 7 den Treiber online suchen herunterladen und installieren lassen. Diesen Treiber nicht mit dem Webcam-Programm verwechseln.

0

Da würde ich mich doch mal an den Toshiba-Support wenden, die wissen sicher Rat, du hast ja da auch Garantie.

Was möchtest Du wissen?