Torwart-Finger tapen nach Verletzung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habs mal vor vielen Jahren mit nem passenden Stück Stahl aus dem Metallbaukasten und viel Klebeband getapt. Also wie ne Art Schiene drangemacht.

Natürlich ist das nicht ideal und es besteht die Gefahr weiterer Verletzungen, aber wenn du unbedingt spielen willst, mach es in die Richtung. Allerdings ist dein Finger dann steif, also auch wieder verletzungsanfällig.

Ich habe es in Handball so gemacht: Nimm einen Finger nebenbei und tape dein "krankes" mit einem gesunden. Diese zuerst über kreuz tapen, anschließend oberhalb und unterhalb des fingers um die 2 Finder tapen... und fertig...

Schau mal hier: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Tape15.png&filetimestamp=20100908150517 Nur vorher erst über kreuz zur Stabilisierung tapen.

Was möchtest Du wissen?