Torschlusspanik mit 20? Was tun?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

so ganz verstehe ich es nicht - du gehts nicht raus, weil du annimmst, dass andere dich ablehnen? oder gehst du einfach nicht gerne raus und nimmst das als ausrede? kann es sein, dass du dich zu sehr an der meinung anderer orientierst? wer sagt, dass ein aktiver lebensstil besser ist? verpasst du etwas, das dir gefallen würde? oder meinst du, man muss dies und jenes tun?

natürlich ist es immer gut, sich schöne tätigkeiten und anregende interessen zu suchen. aber diese müssen nicht mit action verbunden sein. überlege einfach mal unabhängig von der gängigen meinung "was mache ich gern? gibt es etwas, das ich ausprobieren möchte?". es gibt übrigens auch ruhige aktivitäten mit ruhigen leuten, wie zum beispiel das endlose vhs-angebot. jaja, ist ja nur ein beispiel. aber - warum nicht? vorausgesetzt, man will wirklich was tun.

du vergammelst dein leben nicht, wenn du so lebst, wie es dir gefällt.

27

ich gehe nicht raus, weil ich anders bin als die meisten, nicht bereit bin, mich komplett anzupassen, weil mich das auf andere art und weise unglücklich machen würde, weiß (erfahrung!), dass niemand, den ich kenne, mich versteht, und daran zweifle, dass es menschen gibt, die mich wirklich verstehen können.

0

Werd erst einmal 21 und nur weil du nachdenklich und verträumt bist wie zurückgezogen lebst. Rast nicht das Leben an dir vorbei. Wenn du einen geregelten Tagesablauf mit Beruf hast, ist das schon in ordnung. Du bist halt ein Unikum aber nicht als einziger. Nur weil du anders denkst und fühlst. Du gehst halt nicht mit der Masse. Na und !! Imerhin triffst du dich mit jemand ab und zu. Und gehst raus. Vielleicht solltest du doch etwas mehr hinaus gehen und vertrauen zu dir und deiner Mimenschen haben. Du hast doch nach irgend etwas Sehnsucht höre ich daraus. Werd blos nicht Depressiv. Du bist anscheinend Melancholisch. Ich würde dich so Akzeptieren wie du bist. Du hast doch nicht etwa 3 Arme oder 4 Füße. Kopf hoch denk Positiv.

Du musst nicht sein, wie andere. Das, was Du gerne machst, sollst Du aber auch machen. Finde heraus, was das ist. Grenz Dich nicht selber aus. Bei den Freunden/innen kommt es nicht auf die Anzahl an, sondern darauf, dass Du Dich mit ihnen gut verstehst.

Was bereut ihr im Leben?

Ich sammle für ein Projekt verschiedene Meinungen und Erlebnisse von Menschen, dass die getan haben und nun bereuen.

Was bereut ihr? Würdet ihr es ändern wenn ihr könnt?

...zur Frage

Introvertiert Meinungen?

Wie man in der Überschrift lesen kann geht es um intrivertiertheit. Ich bin selber introventiert ,und mich interesiert was ihr über diese Art von Menschen denkt . Habt ihr Erfahrung damit ? Ich persönlich finde das es das Leben in vielen Bereichen schwerer macht , bezüglich des Themas Freunde finden, Komunikation . Ich habe vor allem das Gefühl, viele Menschen denken , oder beschreiben Introvertiertheit so dass diese keinen Kontakt mit anderen Menschen haben wollen , nicht auf Partys gehen wollen unw.... Ich glaube diese wollen das alles schon , Sie können es nur nicht . Was denkt ihr ? (Ich 17)

...zur Frage

Was hält euch eigentlich noch am Leben?

Die Zukunft sieht ja nicht gerade rosig aus für viele Menschen. Was genau hält Menschen am Leben, obwohl ihre Situation hoffnungslos ist? Was hält euch am Leben? Ist das Leben wirklich immer Lebenswert? Auch wenn alles Hoffnungslos erscheint? Wozu leben?

...zur Frage

Warum sind viele Menschen einfach nur faul?

Ich war auch lange Zeit so, habe aber kapiert, dass es so nicht weiter gehen kann, also die ganze Zeit faulenzen. Doch viele Menschen sind ihr ganzes lebe nfaul, und machen nur das nötigste, wenn überhaupt. Natürlich erreichen sie so nicht viel im Leben. Doch wieso gibt es so viele Menschen die sehr faul sind? Ist faulheit normal?

...zur Frage

seiten zum hinterfragen der welt?

hey ich bin zurzeit sehr nachdenklich und würde gerne fragen, ob ihr seiten kennt wo man sich über theorien reinlesen kann. esoterik, leben nach dem tod, verschwörungstheorien oder was auch immer, mich interessiert sehr vieles, aber hauptsache, dass man die welt und die menschen hinterfrägt :) danke (ich bin nicht gläubig)

...zur Frage

Warum werden Menschen freiwillig Obdachlos?

Viele Menschen also von den die Obdachlos sind leben ja freiwillig so weil das anscheinend für sie das Leben ist nur frage ich mich was das für Vorteile hat so zu Leben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?