TOR ständig 404 nginx?

1 Antwort

Hast du eine index.html/htm/xhtml/xml/php/xyz Seite?

Weiterhin könnte es sein, dass die Erlaubnisse für das Verzeichnis falsch sind, vielleicht solltest du da mal nach gucken.

Linux auf MBP 15" Early 2011?

Habe ein Macbook Pro 15" Anfang 2011 (i7 2720QM, 16GB DDR3 1600MHz RAM, Intel HD 3000 512MB VRAM, AMD Radeon HD 6750M 1GB VRAM, 1680 x 1050 Bildschirm)

Das Linux (zB Ubuntu 16.04) drauf laufen soll habe ich bereits gehört. Nur wie siehts mit WLAN, Bluetooth, Hotkeys, Tastaturbeleuchtung, Trackpad Gesten (einstellbar?), Webcam und co aus? Geht das auch alles?

...zur Frage

Raspi sd Karte schreibgeschützt?

Ich habe mir vor kurzen einen raspberry pi 3 b gekauft nun hab ich auf ner sd Karte pimusicbox installiert ich habe es auch richtig eingerichtet und es läuft auch alles aber ich habe was mit einem nfc Reader vor wesvesgen ich noch ein par .py scripte auf die sd Karte laden muss ich habe meinen ubuntu live Stick angeschlossen und davon gebootet ich kann nun auf die sd Karte zugreifen aber die sd Karte ist warum auch immer schreibgeschützt könnt ihr mir helfen

...zur Frage

Wine vs WineBottler vs Wineskin?

Frage steht oben. Welche dieser Programme ist am besten bzw. hat eine übersichtliche Oberfläche, ist nicht super schwer zu verstehen etc.
Was könntet ihr empfehlen?
Kann ein Programm was besser als das andere?
Welches hat mehr Features?
Was davon ist am besten dafür geeignet "einfach nur" Windows Software (.exe) zu installieren/starten?

Danke schon Mal im Voraus :D

...zur Frage

[FAIL] Restarting PHP5 FastCGI Process Manager: php5-fpm failed!?

Hallo liebe Community, ich brauch mal wieder eure Hilfe!

Ich habe ein riesen Problem!

Ich habe einen RaspbereryPi mit OwnCloud und Samba. Lief alles bis vor ein paar Stunden ganz gut, doch vor ein paar Stunden habe ich wohl einen riesigen Fehler gemacht!

Ich wollte über die Webseite (OwnCloud- Seite auf dem RasPi) Filme hochladen. Auf dem Upload- Button stand, dass ich nur 513MB hochladen kann. Is für Filme mit 4GB, oder mehr ein bisschen schwierig.

Also habe ich in der .htaccess (sudo nano /var/www/owncloud/.htaccess) die Einträge

php_value upload_max_filesize 513M

sowie

php_value post_max_size 513M

und

php_value memory_limit 512M 

mehrmals angepasst und z.B. auf 5000M vergrößert.

Das hat nichts gebracht, sodass ich in (sudo nano /etc/php5/fpm/php.ini) ebenfalls die Werte

upload_max_filesize = (Standartwert)M

und

post_max_size = (Standartwert)M

sowie

memory_limit = 512M

bearbeitet und vergrößert habe.

Das hat auch nichts gebracht und ich dachte mir, ob ein Neustart des RasPi helfen würde, die neu gesetzten Werte zu übernehmen. Blöderweise komme ich nach diesem Neustart ÜBERHAUPT nicht mehr auf meine OwnCloud.

Ich habe dann den Fehler möglicherweise gefunden, denn der PHP Dienst "php5-fpm" lässt sich nicht neustarten, nginx aber schon.

Beim neustarten, des PHP- Dienstes kommt folgende Ausgabe (/etc/init.d/php5-fpm restart):

[FAIL] Restarting PHP5 FastCGI Process Manager: php5-fpm failed!

In der "php5-fpm.log" Datei (sudo nano /var/log/php5-fpm.log) steht:

[29-Aug-2015 19:17:32] NOTICE: fpm is running, pid 4151
[29-Aug-2015 19:17:32] NOTICE: ready to handle connections
[29-Aug-2015 19:19:49] NOTICE: Finishing ...
[29-Aug-2015 19:19:49] NOTICE: exiting, bye-bye!
[29-Aug-2015 19:28:17] ERROR: unable to bind listening socket for address '127.0.0.1:9000': Cannot assign requested address (99)
[29-Aug-2015 19:28:17] ERROR: FPM initialization failed

Im nginx Error -Log (sudo nano /var/log/nginx/error.log) steht:

2015/08/29 21:23:13 [error] 2609#0: *172 upstream timed out (110: Connection timed out) while connecting to upstream, client: [MEINE PC IP], server: 192.168.2.112, request: "GET /status.php HTTP/1.1", upstream: "fastcgi://127.0.0.1:9000", host: "[MEINE DNS NOIP DOMAIN]"

Wenn ich die OwmCloud aufrufen möchte kommt:


"504 Gateway Time-out

nginx/1.2.1"

Ich habe keine Ahnung, was ich da machen kann. Ich habe die Pakete noch einmal neu installiert, aber ebenfalls immer noch das gleiche Ergebnis.

Die Installation von der OwnCloud plus PHP, nginx und mehr, habe ich von SemperVideo (Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=Q1VqbHzvp8U)

Ich bin ein kleiner Noob, was solche RasPi Sachen angeht. Grundverständnis ist da, aber wenns ins Detail geht, weiß ich auch nicht mehr weiter; gerade auch bei solchen Internet Sachen. War ja schon ein Akt, die Sache überhaupt ans Laufen zu bringen. Echt ärgerlich, dass es jetzt nicht funktioniert.

Ich danke schonmal für alle Hilfestellungen!!

MfG

MrHitcher

...zur Frage

Wie kann ich mit ssh eine Verbindung zwischen Linux und Windows aufstellen?

Hey,

ich habe ein "kleines großes" Problem: ich habe einen Raspberry Pi (Raspbian) und einen Windows-PC (Win10) in einem Netzwerk. Nun möchte ich versuchen Dateien über das Netzwerk von meinem RasPi auf meinen Win-PC zu kopieren.

Was ich bereits probiert habe:

  • Ich habe eine Verbindung per PuTTy aufgebaut, was auch geklappt hat, aber ich hatte keinen blassen Dunst, wie ich Dateien da rüberkopieren kann :/
  • Ich habe es per ssh versucht, da kommt jedoch stets die Fehlermeldung: "ssh: connect to host 192.168.xxx.xx port 22: connection refused"
  • Ich habe es bereits über das unsichere telnet versucht (vom Win-PC aus), aber dort meckert der mir ständig das "telnet" an: *" "telnet" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden".

Nun bin ich hier kurz vorm verzweifeln und weiß absolut nicht mehr weiter! Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Tausend Dank für hilfreiche Antworten :)

Grüße, Woodsminer

...zur Frage

Multi c/p¹ - Clipboard - Manager für GNU/Linux?

Einen wunderschönen Donnerstag Morgen wünsche ich euch <3

Es dreht sich um die Clipboard - Funktion meines LG G4 - Flagschiffs, welche 10 Slots hat und dementsprechend 10 Dinge auf einmal kopieren kann. Nun hat mich das für's Erste leider verlassen, doch mit Everywhere Clipboard² ist der Sache auf dem ersatz - Smartphone zum Glück auch gedient.

Aber! - und ich denke dieses Problem haben so Einige: "Kein Desktop - OS liefert die Funktion mehrerer c/p¹ - Slots oder einer Chronik von Grund auf (oder haben das Apple - Geräte etwa?)
Ich habe mich bereits etwas umgesehen und bin dabei über folgenden Artikel³ auf CopyQ gestoßen. An sich auch ganz zufrieden mit der app. Allerdings entweder bin ich zu doof oder was auch immer - jedenfalls kann ich die Favoriten - Funktion dort nicht finden ebensowenig wie einen Ordnerbaum, in den man seine Einträge abspeichern kann...

Kennt ihr noch gute Clipboard - Manager, welche gut in Funktion, Leistung und Recourcenverbrauch sind? (gerne auch Komandozeileninterface) [für mich sind nur Linux - basierte interessant aber diese Frage soll ja nicht nur mir helfen].

~ Links sind übrigens sehr hilfreich bei solchen Dingen 😉 ~

AntworterBasic

¹ c/p = copy/paste (kopieren/einfügen)
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?