TOR Gibt es noch andere sichere Browser?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

also. Tor ist NICHT der Browser. Der Browser ist ein angepasster Firefox.
Falls du also ein ähnliches Netzwerk meinst, kommt I2P eher ran. I2P ist halt wirklich in sich geschlossen.
Falls du Tor für das "normale" Surfen benutzt, könntest du auch ein VPN benutzen. Zwar kann ein VPN geloggt werden, falls du das VPN nicht für z.B. Torrenting (ist das eigentlich ein Wort?) benutzt, ist es eigentlich egal. Wenn du Torrents laden willst, aber es egal ist woher, könntest du auch I2P verwenden. I2P ist für Torrenting ausgelegt und hat sogar einen eigenen Client. Die Tracker findest du dann auf der Startseite. Wichtig ist aber, dass du keine Torrents aus dem "normalen" Internet benutzen kannst, da es (fast)* ganz in sich geschlossen.

Die VPNs von hier können kostenlos benutzt werden (keine Ahnung ob die wirklich nicht geloggt werden): http://www.vpnbook.com

I2P gibt's hier: http://www.geti2p.net

Falls es nur um den Browser geht, empfehle ich die einfach Firefox.

Ich hoffe ich konnte helfen

linuxmensch12

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linuxmensch12
22.11.2016, 17:50

Nachtrag: Für den Stern (*): Es gibt auch Outproxies. Ich hab aber keine Ahnung, ob man darüber auch Torrents laden kann.

0

Tor ist nicht sicher sondern gewährleistet in gewissen masse nur anonymität. Nimm firefox (y)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um in das Darknet zu gelangend ist dies sicherlich der beste und einfachste Browser. Wenn du einfach nur Anonym im "normalen Internet" surfen willst, dann empfehle ich dir einen VPN-Service.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
10.11.2016, 02:12

Ne, ins Darknet will ich nicht nur der 2. Teil deiner Antwort interessiert mich !

0

Was verstehst du unter "sicher"? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?