Tonspur bei Avi Video verändern/ verschieben?

2 Antworten

Wenn Du NERO VIDEO hast, dann geht es.

  1. Nerovideo starten
  2. DVD / Film erstellen
  3. Video aus Datei ... importieren
  4. Menüpunkt "Bearbeiten" wählen
  5. Bildformat wählen 4:3 / 16:9 und mit OK bestätigen
  6. Drehbuch mit Zeitleiste, Video- und Tonspuren
    sowieVideovorschaumonitor sichtbar
  7. mit Symbol oder rechte Maustaste "Video- / Audiospur trennen" wählen
  8. Drehbuchansicht nach Bedarf vergrößern (kleinere Zeiteinheiten möglich)
  9. und Audiospur um Zehntel oder x Sekunden nach rechts / links verschieben ...
    (Hängt davon ab, ob der Ton vor oder nach dem Video kommt. Beispiel: im Video knallt Tür zu / Schuss fällt und 1 sec. früher / später kommt Ton)

Funktioniert auch mit Adobe Premiere, Moviemaker und andere ...

oops ...
zu spät das frühe Datum der Fragestellung gesehen ... egal.

0

Ähm, ich hab sowas immer mit VirtualDub gemacht... ohne neu zu encodieren :x (was du konvertieren nennst)

Was ist es denn für eine AVI? Kann VD die nicht laden?

N anderes Programm wäre Avidemux aber ob nun VD oder AD ist bei sowas gehupft wie gesprungen.

Was möchtest Du wissen?