Tonnenpferd maße?

2 Antworten

also wir haben einfach zwei oil tonnen genommen und diese aneinander geschweißt dann löcher gemacht wo holzbalken durchkommen, die festgeschraubt werden dann noch ein paar balken zur stüze und dannn einfach um die tonnen isomatten und ne plastiktischdecke. wichtig ist das der bock nicht zu weich ist sonst turnt man nacher auf dem pferd zu hart also sollte der schon recht hart sein. die griffe haben wir nach dem maß der gurtgriffe aus rohren geschweißt und an eine metallplatte geschweißt die auf den bock geschraubt wurde für die schrauben braucht man eisenschrauben achso und die griffe wurden dann noch mit schaumstoff und tape umwickelt

Als material würde ich auf jeden fall holz nehmen. Das is stabil und relativ einfach zu verarbeiten.

Von der größe her würde ich es in etwa so hoch bauen, wie das pferd ist auf dem du voltigierst. Wenn dich andere korrigieren sollen, ist ein kleineres tonnenpferd zwar angenehmer, aber wenn du für dich trainierst kannst du dort auch gleich die technik richtig üben z B. für den aufgang . Denn die technik ändert sich ja unbewusst, je nach dem wie hoch das pferd ist, so musst du dich nicht mehr "umgewöhnen". Viel spaß mit deinem neuen tonnenpferd! ;) lg

Was möchtest Du wissen?