Toner Laserdrucker selbst befüllen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erfordert sehr viel Übung und kann zur Katastrophe ausarten.
Ist auch gesundheitlich sehr gefährlich. Lieber vom Profi machen lassen.

Kann man, würde ich aber nicht Empfehlen, da das Pulver Krebserregend ist und auch die Klamotten versauen kann. Frag lieber mal in so einem Tinten/Toner Shop nach, ob sie dir die Patrone befüllen.

Da gibt es eine Firma, die bietet das superpreiswert:

http://www.handyzubehoer.de/shop/subcategory.phtml?catid=D-Epson&subcatid=Epson+Stylus+Photo+790&shopid=973a817a042d315bc54d3a62519c6969&lng=de_DE

Du mußt nur noch Deinen Drucker finden.

Ok, aber wo bieten die das Befüllen an?

0
@tihawe

Die lassen befüllen. Für Tintenspritzer gibt es sogar Literflaschen und Spritzen. Bei den Preisen würde ich nicht mehr selbst befüllen. Habe letzthin für meinen Tintenspritzer mehr wie 90 % Kosten für neue Patronen gespart. Drucke auch bei weitem nicht mehr soviel wie vor fünf Jahren. Bilder lasse ich beim Discounter erstellen. Die sind dann komplett fertig.

0

Toner ist gesundheitsgefährdend. Finger weg!

Was möchtest Du wissen?