Tonausgabe von "Stereo" auf "Mono" umstellen bei Ubuntu/VLC-Player

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

hast du den PA Lautstärkeregler installiert? Falls nicht, mit

sudo apt-get install pavucontrol

installieren. Wenn du ihn startest, müsstest du unter dem Reiter "Konfiguration" den Ausgang deiner Soundkarte auf Mono stellen können sofern diese eine Monoausgabe unterstützt.

Bei meinem ACER Netbook z.B. geht es nicht.

http://wiki.ubuntuusers.de/Soundkarten_konfigurieren/HDA

evtl könntest Du mit Avidemux den Ton in Deinem Film bearbeiten.

Wie bist du jetzt noch auf meine Frage gekommen? Auf jeden Fall vielen Dank für die Antwort, das Problem besteht immer noch und ich habe noch keine Lösung gefunden.

Pavucontrol habe ich mir jetzt installiert, aber unter "Konfiguration" kann ich nur Stereo auswählen. Dann sieht es so aus, als ginge das mit meiner Soundkarte einfach nicht, oder?

0
@Serienchiller

Auf deine Frage bin ich eher aus Zufall gestoßen. Hab vor ein paar Tagen beim Googlen nach einer ganz anderen Lösung dieses Portal entdeckt und bemerkt dass hier einige offene Fragen zu Linux/Ubuntu besrehen. Mit Linux arbeite ich schon seit ende der 90er hab also etwas Erfahrung damit.

Ist gut möglich dass Mono nicht geht. Liegt aber nicht an Linux sondern an den Herstellern welche die Protokolle für ihre Hardware nicht veröffentlichen. M$ bekommt diese schon aber von denen erfährt man selbstverständlich ebenfalls nichts oder unterstützt der Soundchip einfach kein Mono. Wie auch immer.

Such dir mal im Softwarecenter oder über Synaptic Avidemux und bearbeite den Film damit. Unter Ubuntu brauche ich damit auf meinem Netbook gerade mal 2 Stunden um nen Film zu konvertieren (M$ ca. 4-5 Stunden) und da es bei dir nur um den Ton geht dürfte es erheblich schneller gehen.

0

wie kann ich das UPGRADE bei linux ubuntu wieder rückgängig machen?

hallo leute,

ich bin echt am verzweifeln. ich versuche schon den ganzen tag meinen vlc- player wieder zu laufen zu bringen.

ich habe linux ubuntu 11.04

 vor kurzem habe ich die info für ein upgrade bekommen und habe es auch installiert. seit dem ich das gemacht habe, gehen meine player (z.b. der vlc und auch die anderen) nicht mehr. die filme bekomme ich zwar zum lauen, wenn ich jedoch auf den vollbildmodus klicke, stürtzt mein system ab und macht ne art neustart. das passiert mir bei allen playern die ich habe. ich habe den vlc-player auch schon deinstalliert und neu installiert. das problem ist aber immernoch da.

ist es möglich das ich dieses upgrade rückgängig machen kann?? und wenn ja, dann bitte ich um eine genaue beschreibung wie ich das machen. ich bin echt verzweifelt. ich habe ein kleines netbook, und wenn ich nicht mal vollbild machen kann, dann brauche ich bei zeiten noch eine lupe ;-) also, ich bitte euch um schnelle hilfe :-)

 

la skaaos

p.s. bitte jetzt nicht falsch verstehen: ich bitte darum das mir jemand antwortet der/ die sich mit linux auskennt. denn linux ist nicht windows!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?