Tonaufnahme mit Überwachungskamera beim Nachbarn?

2 Antworten

https://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__201.html

Jede Deiner Unterhaltungen mit anderen Personen dürfte in aller Regelmässigkeit nicht öffentlich sein.

Sollte die Kamera allerdingsnicht durchgängig aufnehmen und ggf. die Aufnahme nur Nebenprodukt sein, dann kann das schon ganz anders aussehen.

Danke aber das hilft mir nicht wirklich mir geht es eher um die Tonaufnahmen die die Kamera macht

0
@SteveloLP

korrekterweise schaltet sich die kamera nur über einen bewegungsmelder ein, müsste man mal testen ob der auch erfasst wenn sich in deinem Garten was bewegt. dann allerdings müsste der nachbar nachjustieren, er darf weder film--noch tonaufnahmen vom nachbargrundstück machen.

da hilft nur kooperative zusammenarbeit, am besten mit ner einladung zum bier, damits nicht gleich böses blut gibt.

1

Was möchtest Du wissen?