(Tomorrowland)Tickets über einen Facebook Kontakt kaufen. Vertrauenswürdig?

3 Antworten

Das nützt dir nichts selbst wenn er die ETickets auf dich personalisiert und dir schickt , bekommt er im Juli immernoch die Armbänder ! Diese müssen ebenfalls personalisiert bzw aktiviert werden und man kann sogar einen anderen Namen eingeben ( Diese Aussage kommt von Paylogic direkt ) . Sprich wenn er will geht er dann trotzdem selbst... Es ist aber sowieso egal welcher Name auf dem Armband steht , denn vor Ort kontrolliert das keiner !

Wieso eigentlich jemand aus den USA ? Es gibt genügend Deutsche , Österreicher , Holländer oder sonstige Nachbarn die ihre Tickets verkaufen wollen !

Wenn über 3te dann würde ich im Juli direkt ein unaktiviertes Armband kaufen und zwar bei Ebay , dies dann mit Paypal bezahlen , somit hast du den Käuferschutz ... Und das dann zu Hause aktivieren , dann siehst du auch direkt ob alles geklappt hat

USA ist zu weit weg, da hast du keinen Zugriff. Betrüger sind das nicht direkt aber ist halt doof. Deutschland haste schnell einen Vertrag aufgesetzt und kannst hinfahren...

Lass das. Das sind meistens Betrueger!

Was möchtest Du wissen?