tomatensuppe umgeschüttet im kühlschrank, jetzt entfernen im kühlschrank, mittel?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn das schon einen Tag und eine Nacht Zeit hatte einzuziehen, wirst kaum Chancen haben... hast du schon son Kunststoffreiniger probiert?

Thorsten2805 10.05.2014, 12:55

ui das hört sich aber nicht gut an, ne kunstoffreiniger noch nicht, werde ich dann mal testen, danke erstmal für die antwort!

0
Thorsten2805 10.05.2014, 14:51
@Thorsten2805

so ich habe jetzt mal noch eine idee gehabt, mit nitroverdünnung, damit ginge es weg, juhu, man muß halt ganz vorsichtig sein, das sollte klar sein, falls es jemand liest! dann danke an alle!

0

Du könntest es mit Essigessenz probieren. Aber Tomatenflecke aus Plastik gehen so gut wie nie raus.

Thorsten2805 10.05.2014, 12:58

danke dir auch, ja mit essigessenz habe ich auch probiert, ginge ganz minimal, am besten war es mit dem fettlöser, dir auch danke für die antwort!

0

Der rote Farbstoff wird von Licht (plus Sauerstoff) zerstört. Wenn ordentlich Sonne darauf scheint, verschwinden die Flecken von selbst.

Thorsten2805 10.05.2014, 13:03

eija dir auch danke für die antwort, nur beim kühlschrank wird mir das nichts nutzen, auser ich schalte ihn aus und stelle ihn zwei wochen offen in die sonne ;-)

0

Sowas hatte ich zwar noch nie, obwohl ich eigentlich ein Tollpatsch bin =), aber ich bekomme so gut wie alles mögliche immer mit dem Reinigungsmittel von Preimess weg. Schau doch da mal nach, ob etwas Gescheites für dich dabei ist.

Was möchtest Du wissen?