Tomate auf fremdes Grundstück geworfen --> Anzeige

9 Antworten

Ist durch den Tomatenwurf was kaputt gegangen oder so beschädigt worden, dass es nicht wieder herzustellen ist, verunreinigt wurde etc? Das wäre Sachbeschädigung, ansonsten ein sicherlich unüberlegter Streich von, ich nehme an, Teenagern? Der Polizeibeamte wird sicherlich nur müde gähnen...

Nein gott sei dank nicht

0

Auch wenn das strafrechtlich Pillepalle ist, hat der Nachbar das Recht auf Reinigung des Balkons. Sieh zu, dass du deine Dreck weg machst!  Blumen für die Gattin und eine Flasche Wein wären auch angezeigt (Achtung Teekesselchen)

Gehst du fein hin mit einem Eimer Wasser und einem Schwamm und machst das weg und entschuldigst dich und schon ist die Sache aus der Welt.

Wenn du werfen kannst, kannst du auch putzen.

Ja wollte ich auch schon doch der Typ war ziemlich aggressiv und ja ich hab halt n bischen angst vor dem

1
@Beni54

Dann nimm deinen Vater mit. Ihr klingelt, grüßt freundlich, du sagst "entschuldigung wegen der Tomate, ich möchte das wegmachen" und hebst dein Eimerchen und dein Schwämmchen.

Dein Vati grinst freundlich und macht breite Schultern. Da möcht ich den Nachbar sehen, der das nicht wegmachen läßt.

Ich mach mir so n bißchen Sorgen um die nachwachsende Generation, man kann ja Unfug treiben, aber sollte dann auch die Verantwortung dafür übernehmen.

4

Du läßt Leute, die Tomaten auf Balkone feuern in Deine Wohnung, um den Schaden zu beseitigen? Ohne Befürchtung, daß der sich nur den Zugang erschleicht, um noch mehr Unheil anzurichten? Befremdlich. :o]=)

0
@RoSiebzig

Ich geh da heute mit meinem Freund hin und wir sagen entschuldigung. Gott sei dank wurde nichts beschädigt odet verschmutzt

2

Was möchtest Du wissen?