Tolle Brettspiele

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

Da würden mir jetzt so spontan folgende einfallen:

  • Schach
  • Dame
  • Halma
  • Monopoly
  • Mühle
  • Risiko

Liebe Grüße

Danke für den Stern!:-)

1

Hallo, man könnte dir vielleicht besser helfen, wenn du mehr über deine Vorlieben sprechen würdest. Jeden Oktober eines Jahres erscheinen zur Spielemesse in Essen mittlerweile ca. 800 Neuheiten.

Es gibt also mehr Spiele als nur Mühle, Dame und Co.

Brettspiele gibt es in vielen Genren, wie z.B. Partyspiele, Kartenspiele, Geschicklichkeitsspiele, Wissenspiele, Wortsuschspiele etc..

Die größte und schönste Sparte bilden die strategisch-taktischen Spiele, die sich dann in ihren Mechanismen unterscheiden, wie z.B. Bietmechanismus, Arbeitereinsetzmechanismus, Optimierung, Hand Management etc..

Danach wenn man weiß , welches Genre man gerne spielt, kommt es dann noch auf die Spieler an. Soll es ein Familienspiel sein mit knackiger Spieldauer und leichtem Einstieg oder doch lieber ein anspruchsvolles Vielspielerspiel.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass du eher kein Vielspieler bist und schlage dir folgende Spiele mit leichtem Einstieg vor, sie dir näher anzuschauen.

"Einfach Genial" - ein abstraktes Legespiel, welches ca. 30 Min. dauert, in jeder Spielerzahl super funktioniert, leichte Regeln hat, aber sehr taktisch daherkommt.

"Zug um Zug" - Das ist ein Klassiker für Familien. Ein schönes Strategiespiel, welches 45-60 Minuten dauert, einfach zu spielen ist. Spielt sich toll in allen Spielerkonstellationen.

"Die Paläste von Alhambra" - Ein sehr schönes Legespiel, welches mittlerweile 6 Erweiterungen hat. Jede Erweiterung beinhaltet 4 Module, die man zum Grundspiel dazupacken kann. Durch jedes einzelne Modul gewinnt das Spiel noch mehr an taktischer und strategischer Tiefe. Klappt auch super zu zweit.

Folgende Kartenspiele wie "Bohnanza", " 7 Wonders", oder " 6 nimmt" sind einfache , aber tolle Kartenspiele, die du sogar bis zu 7 Personen spielen kannst.

Das Spiel "Adel verpflichtet" ist ein ganz tolles Bluff-Spiel, welches am besten zu fünft ist.

"Die Gulli-Piratten" ist ein schönes Familienspiel mit großen detaillierten Figuren, welches ab 4 Personen richtig Spaß macht.

Dominion ist ein strategisches Kartenspiel (Deckbauspiel), welches mittlerweile 9 Erweiterungen hat und etliche Preise gewonnen hat. Vorsicht - Suchtgefahr ;-)

"Fresko", "Notre Dame", "Stone Age", "Brügge" und "Die Burgen von Burgund" sind geniale Spiele mit etwas leichtem Anspruch, die du dir auf jedenfall Mal anschauen solltest.

Wenn du ein leichtes Spiel mit Würfeln suchst, schau dir "Las Vegas", "Bluff" oder "Heckmeck am Bratwurmeck" an.

Wenn du dich nach guten Partyspielen umschaust, dann rate ich dir zu "Tick Tack Bumm Party Edition" und "Pictomania Revised Edition".

Wenn du aber kooperativ mit deinen Mitspielern gegen das Spiel spielen möchtest, dann hol dir "Pandemie".

Ich hoffe ich konnt helfen, sonst schau bei Hall9000.de nach, dort kannst du die Spielnamen eingeben und dir die Spielekritiken durchlesen.

Zuguterletzt, wenn du nach einfachen Zwei-Personen-Spielen Ausschau hälst, dann empfehle ich dir: "Asante", "Fürsten von Catan".

MfG M.D.

Dame, Halma Schach und Mensch ärgere dich nicht.

Was möchtest Du wissen?