"Toll, freu dich" - Wie klingt das für euch?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Wen ich das so lese, kommt es mir nicht so nett rüber. Eher ironsich. Wenn da noch ein Smiley wie dieser wäre :) würde es besser aus sehen. Für mich klingt das eher negativ :/

Ich find, das klingt ein bisschen wie ein genervtes:" Schön für dich, solange du mich in Ruhe lässt" Ich finde es klingt nicht so nett. Vllt. geht das auch nur mir so

Das kann man positiv aber auch negativ sehen. Es kommt halt auf den Bezug an.

Kommt auf den Kontext an. Einen ironischen Unterton könnte man durchaus heraushören, muss aber nicht sein...

Gesprochen wäre die Beurteilung einfacher, da verät der Tonfall die Bedeutung...

Ich denke, dass unter Jugendlichen meist gemeint ist: interessiert mich nicht.

Nicht gut, neidisch und auch so als ob es die Person gar nicht interessiert.

Mit nem :) Smiley am Ende gut. Wenn nicht spricht der pure Neid ;)

gehässig und vielleicht sarkastisch

Klingt so wie " Ja schön für dich, was geht mich das an."

Also genervt.

Nicht so nett wie es vielleicht gemeint ist.

Ich finde das als beleidigung, denn man wollte was beitragen, und bekommt son müll an den kopf geworfen. (Ich spreche da aus erfahrung)

,,es intresiert mich nich was du tolles hast ,kanst,bist . du nervst einfach mit deiner angeberrei'' so in etwa

da haste recht

0

klingt wie 'bist du jetz stolz', 'interessiert mich nicht' oder 'verpiss dich' also nicht so gut ;S

Was möchtest Du wissen?