Tolino, Bücher gratis lesen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Tolino oder Kindle unbegrenzt Bücher lesen, ja klar :-)
Unbegrenzt, aber nicht umsonst ;-)
Bücher kosten natürlich Geld, auch eBooks!

Hast du gedacht, alle eBooks gibt's geschenkt? Wovon sollen denn die Autoren leben, wenn's ihre Bücher als eBook umsonst gibt?

Ebooks muss man kaufen und bezahlen, genau wie Papierbücher. Es gibt auch viele kostenlose eBooks, zum Preis von 0€, aber das sind nicht gerade die beliebten Bestseller ;-)

Pro Monat 9,90€, da meinst du wahrscheinlich das Amazon Abo "Kindle Unlimited". Davon kann ich nur abraten. Viel zu teuer und schlechte Auswahl. Hauptsächlich nur Selfpublishing-Geschreibsel von Hobby-Autoren.

In der Onleihe der Stadtbibliotheken, da kann man eBooks kostenlos online ausleihen, wenn man einen Bibliotheksausweis hat.

Achte auf die Formate der eBooks! Die 2 Systeme "Kindle" und "EPUB" sind NICHT kompatibel!
Amazon Kindle ist eine abgeschottete Ebook-Welt mit speziellem eigenen Ebook-Format! Kindle Reader sind nur spezielle Reader für Kindle eBooks von Amazon. Kindle Reader können das allgemein handelsübliche Ebook-Format "EPUB" NICHT lesen! Ebooks aus der Onleihe kann Kindle NICHT lesen!
Tolino kann das Kindle-Format NICHT lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bethmannchen
08.02.2017, 16:04

Das mit den 'lesbaren Formaten' stimmt so nicht ganz. Für Kindle geschreibene eBooks kann man auf Tolino gelesen werden, wenn man eine kostenlose ADOBE-ID hat. Dann kann man Bücher jeden Fomats lesen, auch im Kindle-Format verschlüsselte.

Wie man an die ADOBE-ID kommt, ist in der Bedienungsanleitung ders Tolino ganz genau erklärt.

0

Da hast du offenbar etwas falsch verstanden.

In erster Linie ist ein eReader dazu gedacht, gekaufte Bücher lesen zu können, die in der Regel etwas billiger sind als die Druckversion. Dazu gibt es diverse Klassiker, die es umsonst gibt.

Du hattest jetzt offenbar einen Probemonat bei Kindle Unlimited. Dass man dich nicht umsonst endlos Bücher lesen lässt, für die andere zahlen, hättest du dir vermutlich auch denken können.

https://www.amazon.de/gp/feature.html?docId=1002872331

Wenn du kostenlos Bücher lesen willst, musst du dich entweder auf lizenzfreie Werke beschränken oder du informierst dich mal über das Konzept Onleihe, bei dem du digital aus einer Bücherei Bücher leihen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jerne79
08.02.2017, 14:51

Im Übrigen kann man mit ein paar Kniffen durchaus auch "gegnerische" Formate auf eReadern lesen. Das Zauberwort heißt hier Konvertrieren, beispielsweise mit dem kostenlosen Programm Calibre.

0

Wie es bei Tolino ist, weiß ich nicht aber beim Kindle ist es so dass du die einzelnen Bücher selbst zahlst, also beispielsweise 1,99€ für ein Buch usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rubezahl2000
08.02.2017, 13:44

Das ist bei allen Ebook-Readern gleich, denn für fast alle eBooks gibt's einen vom Buch-Verlag festgelegten Preis (Buchpreisbindung), egal ob man bei Amazon oder Thalia oder so kauft.

0

Beim Tolino werden die Bücher, welche man kostenlos lesen kann, auf dem Tolino angezeigt, wenn man einen Account bei Thalia besitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?