Tokyo Ghoul:re manga?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manga liest man von rechts oben nach links unten. 

Auch in der deutschen Übersetzung liest man einen Manga so. Für uns ist es als würden wir ein Buch verkehrt herum bzw von hinten nach vorne lesen.

Bei Manga gibt es nicht so wie bei Comics immer eine eindeutige Panelaufteilung und erkennbare Reihenfolge der Panels und Sprechblasen. Und wenn du mal denkst, dass es irgendwie gerade keinen Sinn ergibt, dann liest du die Seite einfach noch mal. Selbst ich als jahrelanger Mangaleser erkenne ab und an nicht direkt beim Lesen die korrekte Reihenfolge der Panels oder Sprechblasen und lese dann einfach die Seite noch mal. Je mehr Manga man liest, desto besser wird das Gefühl dafür. Mit der Zeit wirst du also keine Probleme mehr damit haben. 

Manga lesen - (Manga,  richtig lese ) Manga lesen 2 - (Manga,  richtig lese )
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nicht expliziet am Anfang des Manga darauf hingewiesen wird, ist die Leserichtung nach westlicher Comic-Lese-Art.

Ansonsten gilt bei übersetzen Mangas:

- von rechts nach links blättern;

- das Panel wird von rechts oben nach links unten gelesen;

- in der einzelnen Zelle werden die Sprechblasen etc von rechts nach links gelesen;

- zusammenhängende Sprechblasen werden nach westlicher Lesart von links nach rechts gelesen;

- der Text in der Sprechblase wird nach westlicher Lesart von links nach rechts gelesen.

Hier findest du auch 2 Bilder die dir Leserichtung veranschaulichen:
https://www.gutefrage.net/frage/wie-liesst-man-ein-manga-?foundIn=related-questions

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MashiroShiina 29.01.2016, 13:18

Zusammenhängende Sprechblasen werden auch von rechts nach links gelesen. Oftmals wird dabei ein Satz in zwei oder mehrere Sprechblasen aufgeteilt und wenn man dann von links lesen würde, würde man mit dem Ende des Satzes beginnen.

0

Was möchtest Du wissen?