ToilettenWasser. Ansteckung

5 Antworten

Du solltest Dir nach dem Reinigen der Toilette und dem "Zubehör" einfach gründlich die Hände waschen - das reicht, um sich vor Ansteckung zu schützen.

Kaum. Solange du das Wasser nicht schluckst …

Das gibt es schon, aber wenn du dich gründlich gewaschen hast passiert nix.

Magen-Darm-Grippe angesteckt, wann wird man krank?

Hey! Also vorerst: Ich weiß nicht genau wie ich den Titel der Frage formulieren soll xD Meine kleine Schwester hatte sich im Kindergarten eine Magen-Darm-Grippe eingefangen. Das ging am Freitag los, da war ich aber nicht daheim, ich kam erst Sonntag abend heim. Da war dann auch schon mein Vater krank und Montag dann direkt meine Mutter. Ich hab eigentlich ein sehr schwaches Immunsystem und dazu kommt auch noch, dass meine kleine Schwester sich heute Nachmittag ungewollt auf mir "ausgeleert" hat. Jap, ist noch ekliger wie's klingt. :( Also mittlerweile bin ich mir ziemlich sicher, dass ich auch schon krank bin, da ich fast jede Krankheit mitnehm. Nur die Frage, wann würde denn das tolle "Spektakel" losgehen? Morgen muss ich in die Schule und ich hab keine Lust, mich da über die Toilette zu hocken xD Also, wann glaubt ihr setzt das ca. ein und was würdet ihr an meiner Stelle tun? :) Schlecht ist mir irgendwie schon, allein dank dem Gedanken an heut Nachmittag und dann weil ich auch übermüdet wie sonstwas bin :c

Danke im Vorraus!! :)

...zur Frage

Toilettenwasser trinkbar?

Hallo ich bin in Indien im Urlaub und finde kein Wasser kann ich aus der öffneöichen Toilette trinken und wenn ja ist das Gesund ?

...zur Frage

Ansteckung Magen-Darm-Grippe über Postweg?

Hallo,

mir geht eine (zugegebenermaßen komische) Frage durch den Kopf. Und zwar lag eine Bekannte die letzte Woche bis gestern mit Magendarm flach, heute hat sie ein Paket per Post für mich abgesendet, Können dort Viren/Bakterien drauf/drin sein, sodass ich mich anstecken könnte? Überleben Mdg-Erreger überhaupt so lange an "frischer Luft"? Bin Emetophobiker und deshalb leicht....angespannt deswegen :(

Danke schonmal an alle Antworter! Lieben Gruß Lilly

...zur Frage

Tochter hat Magen Darm Grippe, habe angst mich anzustecken. Was tun?

Hallo Zusammen, meine Tochter hat sich einen Virus eingefangen, eine Magen Darm Grippe. Sie hat gestern mehrmals erbrochen. Seit dieser Nacht geht es eigentlich wieder und sie kann schon wieder was essen und trinken. Ich leide an panischer angst, vor der Magen Darm Grippe. Ich musste natürlich alles sauber machen und so .. und habe auch mit meiner Tochter zusammen die nacht auf der couch verbracht sollte nicht alleine schlafen. Eine ansteckung ist meiner Meinung nach nicht zu vermeiden, oder was meint ihr ? Habe so eine Angst, das ich es bekomme. Habe zwar alles desinfiziert und sauber gemacht aber das heisst nichts .. kann sogar seitdem selber nix mehr trinken und essen.. Kann ich es irgenwie vorbeugen, das ich es nicht bekomme ? Habe gehört, wenn man erbrochenes sauber macht und einatmet bekommt man es auch selber. Bin über jede Antwort dankbar.

...zur Frage

Toilettenwasser kommt in der Dusche hoch, was tun?

In der Dusche kommt das Toilettenwasser hoch und es riecht unangenehm. Das ist bei uns schon öfter passiert, doch meine Eltern haben es beseitigt. Jetzt schlafen sie und ich weiß nicht, was ich tun soll

...zur Frage

Ansteckung vermeiden - zu einfach?

Wenn es doch angeblich so "einfach" ist, sich vor Magen-Darm-Virus und Norovirus zu schützen, nämlich durch gründliches Händewaschen (welches ja schon zum Alltag dazugehört), warum sind es dann immer so unglaublich viele Erkrankte zwischen Oktober und März?

( und ja ich weiß, dass kleine Kinder sich immer die Finger in den Mund stecken und somit die Hauptzahl der Erkrankten ist, aber die Eltern sollten doch verschont bleiben, wenn sie sich an die "Regeln" halten oder nicht?)

Wer von euch hatte im Erwachsenen-Alter schon eine Magen-Darm-Grippe bzw einen Norovirus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?