Toilettenspülung einseitig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die ausläufe unten mit einem lappen verschliessen und mit entkalker (essig geht auch)entkalken. reichlich davon in die leere wanne leeren und etliche stunden, am besten über nacht, einwirken lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Saab95 23.05.2010, 09:47

der grund warum das manchmal relativ plötzlich auftritt....der abgelagerte kalk (wasserstein) löst sich manchmal teilweise ab und verlegt so die öffnungen. du kannst auch versuchen das rohr von der schüssel abzumontieren und mit einem biegsamen draht die öffnungen in der schüssel zu reinigen.

0

Reinigen und entkalken.Kannst auch auf Frau Merkel hören , die Konjunktur ankurbeln und eine neue kaufen,:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?