Toilettenproblem im Hort! Was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo ichhalt21,

am besten bitte zu einem Elternaben und bespich das Problem dort.

Ich bin der Meinung in einem solchen Fall könnte man - wenn es nochmal vorkommt - wirklich alle mal zur Toilettenreinigung verpflichten - aber so weit ich das noch weis geht das nur mit Zustimmung der Eltern?

Dass du zugesprerrt hast finde ich in Ordnung. Am besten hänge dir den Schlüssel um den Hals und lasse ihn dir auch direkt wieder zurück geben. Das ist zwar nervig - aber du musst es ja nicht immer so machen. Verpflichte zudem die Kinder, dass sie den Schlüssel auch nicht selbst an ein weiteres Kind geben dürfen - sondern dies nur über dich geht. Lass Ihnen hierfür nur wenig Zeit - notfalls mit einer Stoppuhr, damit du selbst dran denkst.

Mach doch mal eine Kinder-Besprechung, zu einem Zeitpunkt, an dem du die meisten erreichten kannst. Auch mal an einem Freitag nachmittag, da werden vermutlich bei Euch ja keine Hausaufgaben gemacht. Erkläre den Kinder um was es geht, wie du dich dabei fühlst und frage nach, wie die Kids es sehen. Suche mit Ihnen gemeinsam eine Lösung nebst den dazugehörigen Konsequenzen - die dann aber auch strickt eingehalten werden müssen. Vielleicht notierst du das Ganze und gibst jedem Kind eine Kopie des von allen unterschriebenen "Vertrages zur Toilettenbenutzung" (oder wie auch immer du es bennenen wirst) mit nach Hause.

Viel Erfolg!

LG

SKyHope

Zuerst würde ich mal den Schulpsychologen anfordern. Mindestens einem Kind scheint es nicht gut zu gehen.

Vielleicht sollten sie das Problem mal mit den Eltern besprechen, vielleicht erzielt das die gewünschte Wirkung. Andernfalls könnte man es mit Hilfe einer Tabelle lösen. Wie alt sind denn die Kinder? lg

ichhalt21 26.03.2012, 14:33

Da ich nicht weis wer es war denk ich dass das sehr schwer wird^^.

zwischen 6 und 10 Jahren

0

Naja sie könnten ja eine "allgemeine Besprechung" durchführen, in der sie das Problem besprechen. Ansonsten könnten sie eine Tabelle erstellen in die die Kinder sich eintragen, wenn sie auf Toilette gehen. lg

Du legst Zettel und Stift dahin und die sollen sich dann eintragen und dann gehst du ab und zu dahin und schaust nach ,ob sich die die gerade auf Toilette sind dort drin stehen. Wenn sie nicht auf dem Zettel stehen, dann bekommen sie eben eine Strafe, wie Toiletten putzen oder Kaugummies wegmachen.

Eine Liste erstellen in der sich jeder eintragen muss,wer den Schlüssel nimmt.

Am besten Name/Datum/Uhrzeit.....

Und wenn dann etwas passiert ist,dann kannst du gucken wer da auf dem Klo war......

Was möchtest Du wissen?