Toiletten Einkaufszentrum sehr dreckig?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

was willst du da machen - da haben die schon recht - entweder du gehst auf diese toilette oder eben nicht. du kannst höchstens noch dem gesundheitsamt bescheid geben wenn es da immer so grausig aussieht.  aber ganz ehrlich : wenn die leute besser aufpassen würden und die toiletten nicht wie die schweine verlassen würden , hätte man das problem nicht !

Kundentoiletten sind eine freiwillige/zusätzliche Leistung des Einkaufzentrums. Du hast keinen Anspruch auf saubere Toiletten. Ob du sie in Anspruch nimmst oder nicht ist deine Sache. Die Pflege/Reinigung kostet Geld das sie sich gerne sparen. Keiner zahlt da gerne etwas für. Sonst mache der Leitung des Einkaufzentrums den Vorschlag das du die Toiletten putzt und dafür die Gebühr behalten kannst.

wie willst du denn verhindert, dass dreckschweine beim toilettengang sich so verhalten, dass eben die toiletten hinterher wie ein schweinestall aussehen und auch oft so riechen?

auf den toiletten auf autobahn-rastplätzen (nicht auf raststätten!) sieht es doch nicht minder "sauber" aus. und wenn dort oder in den einkaufcentren alle stunde kontrolliert oder ggf. sogar immer und immer wieder gereinigt wird, nach eine halben stunde kommt mit sicherheit wieder ein schwein vorbei und findet den saubern zustand "unmöglich".

viele menschen, die sich unbeobachtet fühlen, benehmen sich dabe auch entsprechend und finden das sogar noch als reizvoll.

Beim Betreiber des Einkaufszentrums beschweren .... örtliche Presse informieren ....

klagen kann man da nicht ... es sind schließlich die Kunden, die sich wie die Schweine benehmen ....

der Betreiber hat aber wiederum ein Interesse daran, dass Kunden kommen ....

Du hast das Recht, dich beim Geschäftsführer zu beschweren.

Du hast das Recht, deine Einkäufe woanders zu machen.

Das wär's dann.

Ja, bitte! Ich will sehen wie du das Einkaufszentrum wegen dreckiger Toiletten verklagst. Wegen was? Geruchsbelästigung? Körperverletzung? :-D 

Du kannst dich an die Leitung wenden und evtl. mit Fotos auf das Problem aufmerksam machen. Ich würde mich allerdings nicht unangemessen aufführen, wenn du noch länger in das Kaufhaus gehen willst. Ein Hausverbot ist schnell erteilt.

Du kannst, sofern die Toilette einen Bezug zur Gastronomie hat, das Ordnungsamt (eventuell anonym) darauf aufmerksam machen. Mit Berichten und verschiedenen Fotos.

Verlang den Geschäftsführer und schilder die Situation!

Was möchtest Du wissen?