Toilette kaputt - Mietminderung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In diesem Fall rate ich ab. Es muss ein erheblicher Mangel vorhanden sein. Ein Richter würde hier wohl auf Grund der Ersatzlösung zu deinem Nachteil entscheiden. Allerdings ist mir unverständlich und nicht nachvollziehbar, dass die Rep. einer Toilette sich über mehr als drei Tage erstreckt. Dass müsste innert weniger Std. erledigt sein, es sei denn, das ganze Bad wird renoviert bzw. erneuert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft Dir das weiter: http://mietminderungstabelle.de/Mietminderung-Kategorie.Toilette-WC.html

Allerdings würde ich wegen 3 Tagen auch nicht gleich die Miete mindern, wenn der Vermierter alles Mögliche macht, um die Einschränkungen möglichst gering zu halten. Außerdem liegt evtl. in Deinem Fall nur ein unerhebliche Beeinträchtigung vor, da es ja Wasser etc. gibt - das ist nur vorübergehend etwas komplizierter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man trotzdem die Miete mindern?

Ob man kann oder nicht.

Heier ist ein Vermieter der Lösungen vorgibt.

Vor Allem um wieviel Mietminderung sprechen wir?

Nehmen wir an. die Warmiete beträgt 500 € und es wäre mal angenomen 20% Mietminderung möglich, dann wären das bei 3 Tagen 40 €.

Sich deswegen mit einem Vermieter anlegen, der dazu noch hilfsbereit zu sein scheint, finde ich daher überzogen.

MfG

Johnny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du die Miete mindern wollen? Dein Vermieter gibt die ja die Möglichkeit alles in einer unbewohnten Wohnung zu nutzen. Mietminderung steht dir also nicht zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind doch Handwerker dabei die Toilette zureparieren (!?) und zum anderen gibt es eine Ausweichmöglichkeit.. vom Vermieter gestellt!! Weshalb immer gleich nach Mietminderung schreien?? Kann es nicht verstehen!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yassu
29.10.2012, 10:30

Weil meine Freundin 4 kleine Kinder hat und es doch recht große Umstände für Sie macht. Es wäre nett, wenn ich auf eine nett gestellte Frage einfach eine Antwort ohne persönliche Wertung erhalten könnte.

0

Wieso denn das, wenn der Vermieter sich so kulant zeigt ????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adavan
29.10.2012, 10:34

Bekannte von mir haben sich ein Haus gekauft und ein halbes Jahr in ner Baustelle gewohnt. Samt Kindern. Geduscht wurde im Hallenbad, warm gegessen auswärts. So ist das nun mal bei Reparaturen...

Keiner will hier werten, aber es ist völlig überzogen, in dem beschriebenen Fall die Miete zu mindern.

0

Was möchtest Du wissen?