Tötet Natriumazid Bakterien ab oder hemmt sie im Wachstum?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielfältigen Einsatz findet Natriumazid in allen Bereichen, in denen das Wachstum von Mikroorganismen verhindert werden soll. So können mit Natriumazid Gebrauchsmaterialen (Bechergläser etc.) in Labors länger keimfrei gehalten werden. Die Chemikalie wird auch Lösungen, Dispersionen etc. zugesetzt (ca. 0,1 - 0,001%), die aufgrund ihrer Zusammensetzung sehr anfällig für mikrobiellen Verderb sind (z.B. Lösungen von Biopolymeren, Proteindispersionen).

Was möchtest Du wissen?