Tönung sofort wieder rausbekommen. wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo viikaah :-)

Wirkliche Tönungen sollen zwar nach mehrmaligen Wäschen wieder rausgehen, aber es ist auch abhängig davon, wie strapaziert das Haar ist.

.

Ist es zb porös oder es sind evtl Strähnen vorhanden, kann es möglich sein, dass sich dort die Tönung "festsetzt" und auch nach sehr vielen Wäschen immer noch im Haar ist. Zwar schwächer, aber sie ist noch drauf. Sie kann auch einen unschönen Schleier hinterlassen oder im schlimmsten Fall, gecheckt bleiben.

Sobald du etwas mischen muss, handelt es sich nicht mehr um eine Tönung, sondern Farbe (auch wenn sie anders betitelt wird) und lässt sich garnicht rauswaschen.

.

Überleg dir das also vorher wirklich gut, denn es kann drinbleiben.

Alles Gute ;-)

im Großen und Ganzen richtig! Daher das Fazit: lieber den Fachmann, also den Friseur das machen lassen und vorher ordentlich beraten lassen!

0
@schmumo

sorry, sollte nicht als Kritik rüberkommen... aber die vorherigen Antworten von den anderen Beiden waren ja echt nicht zu ertragen. Wenn man da keinen Plan von hat besser nichts sagen. aber das hier war ja voll korrekt

0
@wastemaniac

So falsch waren die Aussagen der anderen Antworter garnicht. Die dort benannte "Farbe" ist wohl gleichzusetzen mit: "die Farbe der Tönung" und nicht "die Farbe als Coloration"

.

Denn es ging hier bei der Frage um Tönungen und nicht um Colorationen mit H²O². (was natürlich vorher auszuschliessen ist, denn es gibt ja "Intensiv-Tönungen" die eigentlich rein garnichts mit der Tönung gemein haben)

.

Sie selber haben die Frage, in dem Fall bei "Schaumtönung" auch mit einem "Ja" beantwortet, was meiner Ansicht nach, auch nicht korrekt ist. Warum, das schrieb ich ja oben in meiner Antwort.

0

Natürlich geht die Farbe bei mehrmalligem Waschen weg, aber es dauert trotzdem.

sorry, aber woher haben Sie diese Kenntnis. Wenn man in der Schule in chemie aufgepasst hat, weiß man schon das solche Dinge nicht einfach so wieder rückgängig zu machen sind. Und als Fachmann, kann ich nur sagen, das Ihre Antwort unqualifiziert ist und jedwede Logik entbehrt.

0

Es dauert mehrere Wochen, bis die Farbe wieder raus ist!

ja ich weiß, aber wenn ich z.b. die ganze zeit die haare wasche, geht es dann schneller?

0

Wenn die Haare raspelkurz sind, dann ja, und zwar nach dem nächsten Haarschnitt, ansonsten bekommt man Farbe schwer aus einem Haar wieder raus. Das sollte besser der Fachmann machen. Hände weg vom selber experimentieren!!! Weshalb lernen Friseure denn ansonsten 3 Jahre? Wenn jeder Hobbyfärber dran rumskaspert

0

Wenn es eine Intensivtönung ist ein eindeutiges NEIN! Eine Schaumtönung ja..... Denn eine Intensivtönung ist eine Färbung, denn man muß H2O2 dazu mischen, mann tönt ja auch keine Augenbrauen oder wimpern, sondern man färbt sie, zwar nur mit niederigem H2O2, aber mit H2O2, und sobald das dazu kommt-Färbung!

Was möchtest Du wissen?