Tönung hat garnichts bewirkt?

4 Antworten

Hast du die Anleitung gelesen und geschaut ob die Tönung vielleicht Aktivatorflüssigkeit, also Wasserstoffperoxidlösung braucht, oder wirklich direktziehend ist?

Hast du in den letzten Tagen davor eine Haarkur gemacht?

Ansonsten einfach auch blonde Haare nochmal blondieren, das schaft Platz für die Tönungspigmente und öffnet die Haarstruktur.

hatte ca genau 24 stunden vorher silbershampoo benutzt

0

vielleicht konnte die nouance der tönung deine fatbe nicht neutralisieren**. oder deine haare sind zu kaputt. dann kann das haar die farbe zwar aufnehmen, lässt sie beim waschen aber direkt oder sehr schnell wieder raus.

haarfarben sehen meistens so aus: 7/01 die 7 ist der grundton also hellblond, mittelblond,braun etc 01 ist die nouance (asch,kupfer,...) entweder sind deine haare zu dunkel für die tönung oder die nouance zu schwach für deine haare (ist komisch zu erklären) am besten gehst du zum friseur:)

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

hi...was war deine Haarfarbe?BLond?Dann müsste das eigendlich gehen...lg

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

ja blond nicht dunkel nicht so hell eher mittelding

0
@Herrlolman

bei Mittelblond funktioniert das nicht da die Haarfarbe die du gekauft hast das grau nicht einlagern kann dein Haar müsste hell hellblond sein besser noch weißblondiert...lg

0

Also du wolltest dein goldblond graublond färben?!

Naja man muss sehen wie deine Haare aussehen dafür bräuchte man schon ein bild oder so.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich bin gelernter Friseur Meister

Was möchtest Du wissen?