Tölt Töltanlage?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn die verkäufer schreiben, daß das Pferd eine Veranlagung zum Tölt hat, dann solltest Du zur AKU auch einen guten Töltbereiter mitnehmen, der das austesten kann; der kann dir dann auch weiter helfen. Physiologisch ist das durchaus sinnvoll - hatte selbst einen Isi-Haffimix mit einen süßen kleinen Tölt , etwas schneller als Zackelschritt und superbequem - wichtig ist aber die gute Grundgymnstizierung des Pferdes und erst wenn die abgeschlossen ist , also nach 2-3 Jahren, solltest Du in Richtung Tölt weiter machen. Auf alle Fälle eine schöne Ergänzung für Leute, die z.B. gerne Wanderritte machen. Viel Freude mit dem Pferdchen, falls Du es nimmst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Töltanlage gibts nicht. wenn das töltveranlagung.
sicherlich kannst du einen mix über viel (ver)-spannung in eine tòltähnliche form bringen. ob und wann sich das in der gesundheit des pferdes rächt, steht auf nem anderen blatt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er eine Töltveranlagung hat, wie du schreibst, dann geht das :) Die Frage ist dann halt nur, wie gut diese ausgeprägt ist. Tölt ist nämlich nicht gleich Tölt. Am besten du fragst dann einen Gangpferdetrainer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Olivia211 17.04.2016, 18:02

Danke für die Antwort:) das werde ich dann machen

1

Vielleicht, aber kein normaler Bereiter, sondern nur ein Gangartenlehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?