Todestrafe Ja oder Nein ?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 11 Abstimmungen

Ich bin dagegen 54%
Ich bin dafür 36%
Ich habe keine Meinung dazu. 9%

10 Antworten

Ich bin dafür

Bin dafür. Was will man noch mit solchen Menschen anfangen, die andere umgebracht haben oder sonst irgendwie das Leben anderer Menschen zerstört haben. Zu retten sind die eh nichtmehr. Ist einfach meine Meinung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMaster1
03.05.2016, 00:08

Seh ich genauso

0
Ich bin dagegen

Ich finde halt das es Menschen nicht zu steht über das Leben eines anderen zu bestimmen, schon gar nicht über seinen Tod. Gefängnis ist schon genug Strafe. Vor allem wenn es schon Lebenslang ist. Klar z.B bei einem Serienmörder kann man drüber streiten aber ich denke selbst dann ist es falsch jemanden umzubringen. (Egal wie viel böses er getan hat) Ich glaube an ein Leben nach dem Tod und ich glaube auch daran das jeder seine gerechte Strafe erhalten wird. Und wenn man bedenkt wie es gemacht wird...das ist schon übel. Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Todesstrafe ist verboten da es due würde des menschen verletzt indem der mensch Instrumentalisiert wird.
Jedoch bin ich der meinung ( wenn ich die religiösen Aspekte nicht beachte) das man einigen Schwerverbrechern duese menschen würde aberkennen können solte aufgrun ihrer unmenschlichen tsten dues würde auch den weg für die Todesstrafe Freiräumen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin dagegen. Man kann doch Unrecht nicht mit Unrecht begleichen. Lebenslang weggesperrt ist viel besser. Jeden Tag leidet der Gefangene darunter und er hat ausreichend Zeit seine Tat zu bereuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich bin dagegen

Bin dagegen aus vielen gründen aber einer der Ausschlaggebenden ist dabei der das man den menschen die etwas so schlimmes gemacht haben damit einen schnellen Ausweg bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich habe keine Meinung dazu.

Dagegen: Unschuldige Verurteiler können sterben und Todesstrafe macht aus dem Staat keine Demokratie, wenn man ständig Angst hat, Todesurteil verurteilt zu werden.

Dafür: Verbrechern ins Gefängnis zu halten kostet viel Geld... Dazu lernen Verbrechern nie aus... Dafür gibt viele Gründe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich bin dagegen

Contra-Argumente: 
- Es kann vorkommen, und kam in den USA vor, dass Menschen unschuldig hingerichtet werden. Die Sicherheit, mit der Gerichte die Schuld eines Menschen feststellen, ist nicht groß genug.
- Die Todesstrafe hat keine abschreckende Wirkung

Pro:
- wirtschaftlich günstiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerMaster1
03.05.2016, 00:09

Zu Pro: Ein Hu**sohn weniger

1
Ich bin dagegen

Ich bin ganz klar dagegen. Den in Ländern in denen es die Todesstrafe gibt, wurden schon Menschen zu Unrecht dazu verurteilt und im Gegensatz zu einer Haftstrafe ist die Todesstrafe nicht mehr rückgängig zu machen, wenn sich hinterher rausstellt, das der Verurteilte überhaupt nicht der Täter war. Natürlich ist es nicht schön und auch nicht wirklich zu entschädigen, wenn jemand eine längere Zeit unschuldig im Gefängnis gessessen hat, den niemand kann einem die verlorene Zeit wiedergeben, dafür kann man aber wenigstens den Rest seines Lebens wieder in Freiheit genießen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich bin dafür

Mag jetzt für viele absurd klingen, aber ich bin dafür!

Menschen die mit Ihren Leben unzufrieden sind oder Menschen die unter Altersschwäche leiden(sodass Ihr Leben nicht richtig ausleben können.), bietet die Todesstrafe eine sehr gute Möglichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fendroun
03.05.2016, 00:23

Du verwechselst hier glaube ich Todesstrafe mit Sterbehilfe....

3
Ich bin dafür

Ich bin unter bestimmten Umständen dafür.

Bei einem Serienkiller, der einem Muster folgt und immer wieder töten wird.

Bei einem Sexualstraftäter, der mehrere Kinder, Frauen oder Männer missbraucht hat und nicht therapierbar ist.

Sonst nicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?