Tod vortäuschen verboten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Person ein Herzinfarkt oder sonstige Verletzungen erleidet, ja. Ansonsten ist es legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThatFlo
19.08.2016, 20:50

Ok Danke! ^^

0

Ok, da die meisten hier sagen, dass das keine so gute Idee ist, blasen wir die ganze Sache auch ab, ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lasst es sein. Das hat mit Spaß nichts mehr zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThatFlo
19.08.2016, 20:45

Es soll nur eine kleine Rache sein, zwischen meinem Kumpel und seinen Freunden herrscht "Prank-Krieg"

0

Das ist ein Spaß den ihr nicht unter Kontrolle halten könnt. Der geht eindeutig zu weit und überschreitet eine Grenze. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThatFlo
19.08.2016, 20:44

Es soll nur eine kleine Rache sein, zwischen meinem Kumpel und seinen Freunden herrscht "Prank-Krieg"

0

Das ist vielleicht nicht verboten, aber so schwachsinnig, dass ich mir lange überlegt habe, ob ich das überhaupt kommentieren soll. Mir würden einige Schimpfworte für Euch einfallen und eines fängt mit A an. Wie kann man so was machen wollen. Könnt Ihr Euch vorstellen, wie das ist, wenn sich wirklich jemand umbringt? Was die Angehörigen denken? Die  Freunde? So was täuscht man nicht vor! Das hat mit "Prank" nichts zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ThatFlo
19.08.2016, 20:50

Es soll nur eine kleine Rache sein, zwischen meinem Kumpel und seinen Freunden herrscht "Prank-Krieg"

0

Geschmacklos...
Überrascht die Person lieber mit einem Eimer voll kaltem Wasser;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tolle Idee! dafür habt ihr etwas verdient,

Mann sollte euch Ohrfeigen verpassen,bis die Nase hinten steht.

Ob das verboten ist? Es ist geschmacklos,und nicht witzig,und nur Deppen kommen auf so einen Mist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?