Tod meines überfahrenen hund Filou verkraften?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo TrauerMensch,

Bitte geh in eine Kapelle und zünde für die Seele von Filou eine Kerze an....

Das machst Du solange bis Du verstanden hast, daß man einem Angsthund nicht in einem ungeschütztem Raum das Vertrauen schenken sollte, frei ohne Leine zu laufen.

Es gibt ein Vermächtnis von Filou, das gilt für Heidi. Es heißt, daß ihr nie wieder neben der Autobahn oder auch nur in weiterer Entfernung mit ihr ohne sie an der Leine zu haben - spazieren geht!

Vielleicht kann Heidi wieder Vertrauen zu einem neuen Hund fassen. Aber sie wird Filou suchen, dort wo sie Filou das letzte Mal gesehen hat. Nicht, daß sie auch noch auf der Autobahn landet.

Du sollst aber eine Kerze nicht nur zum Nachdenken anzünden, sondern um Filou den Weg zu bereiten, daß sie Frieden finden kann.

Denke daran: Kein Lebewesen kann jemals die Erde verlassen. Auch nicht wenn es stirbt. Wenn irgendwo auf der Erde ein Lebewesen stirbt, kommt woanders auf der Erde ein neues Lebewesen auf die Welt.

Wenn Du Dein Herz dafür offen hältst könnte Filou - in eventuell anderer Gestalt - wieder deinen Lebensweg kreuzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?