Tod durch erfrieren?

4 Antworten

Das ist eine ganz dramatische Geschichte. Gut, dass du dich damit befasst. Es gibt Dokumentationen von Bergsteigern, die darüber berichten. Lies da mal ein spannendes Buch. Man hat so wenig Energie, dass man den Körper nicht mehr wärmen kann und dann einschläft.

Du wirst halt langsam immer müder und driftest weg. Warum mussten die denn von den Deutschen fliehen? O.O

Sie haben im östlichen Teil des heutigen Polens gelebt. 

0
@Xander1610

Im 2. Weltkrieg war es aber besser vor den Deutschen zu fliehen.

0
@Menuett

Na ja, kommt drauf an, die Deutschen waren ja nicht mit allen im Krieg ... Und viele Polen sind ja auch geblieben und es ist ihnen nichts passiert.

0
@Xander1610

Xander1610, ich glaube, Du hättest im Geschichtsunterricht etwas besser aufpassen sollen.

0

Dir wird warum obwohl dir kalt ist

Meine Großmutter will bei mir eine GENITALVERSTÜMMLUNG (Beschneidung) durchführen! (Mädchen) (2)

Hallo Leute!

Ich habe vor über 2 Jahren eine ähnliche Frage bezüglich dieses Themas gestellt.

Meine Eltern kommen aus Äthiopien, sind dort geboren und teilweise aufgewachsen. Ich und mein Bruder sind hier geboren und aufgewachsen, jedoch waren wir fast jeden Sommer dort. Seit ca 2 Jahren waren wir nicht in Äthiopien, da meine Großmutter bei mir die weibliche Genitalverstümmlung durchführen wollte, was meine Eltern auf keinen Fall wollten. Um möglichen Gefahren aus dem Weg zu gehen, waren wir nicht mehr dort, da mein Vater nicht immer zu Hause ist und, im schlimmsten Fall, z.B. mein Onkel nach dem äthiopischem System mehr Bestimmungsrecht hätte als meine Mutter.

Nun ist es so, dass mein Großvater, also der Mann meiner Großmutter, vor 2 Tagen gestorben ist. Dieser war ein herzensguter Mann und hat sich aus allem rausgehalten. Er war sehr alt und hat nicht immer alles mitbekommen und er wurde oft von meiner Großmutter und seinen Kindern hinters Licht geführt, da er sehr gutgläubig war. Er wusste auch nicht, dass meine Oma mich beschneiden lassen wollte, und dachte, dass wir (also meine Familie) sauer auf diesen sind und deswegen den Kontakt abgebrochen haben! Wahrscheinlich hat meine Großmutter diesem etwas eingetrichtert, was gar nicht stimmt.

Er wird voraussichtlich nächste Woche Donnerstag beerdigt werden (Lasse mich paar Tage von der Schule entschuldigen) und wir wollen auf jeden Fall dabei sein. Meine Mutter will sich definitiv von diesem verabschieden, auch wenn sie den Kontakt zu ihrer Mutter abgebrochen hat, mein Vater hat sich immer super mit seinem Schwiegervater verstanden und ich und mein Bruder lieben unseren Großvater über alles und wollen daher auch auf jeden Fall mit.

Was natürlich sehr traurig ist, ist, dass mein Großvater mit dem Wissen gestorben ist, dass wir ihn nicht mehr mögen, weil wir uns 2 Jahre nicht gemeldet haben, jedoch hat meine Großmutter alles zerstört!

Das Problem jedoch hier ist, dass natürlich weiterhin die Gefahr bestehen könnte, dass meine Großmutter, der ich wirklich alles zutraue, irgendetwas einfädeln wird, um doch ihren "größten Traum", dass all ihre Enkelinnen "ehrenvolle" Frauen werden, zu verwirklichen.

Soll ich trotzdem hinfahren? Wir würden in Äthiopien höchstens 5 Tage verbringen und davon die meiste Zeit bei der Familie meines Vaters, welche nichts von solchen Ritualen hält, total zivilisiert und zeitgemäß lebt. 1 bis aller höchstens 2 Nächte würden wir bei der Familie meiner Mutter bleiben.

Nun stellt sich für mich die Frage, ob ich doch nicht zu Hause bleiben soll? Meine Mutter hat es mir freigestellt, ob ich nicht doch in Deutschland bleibe, denn sie will auf jeden Fall dort hin, da sie sich sagt, dass sie dies ihrem Vater schuldig ist. Mein Bruder und mein Vater wollen auch dort hin, da keinerlei Gefahr für diese besteht. Ich will aber auch hin, da ich meinen Großvater wirklich sehr liebe, da dieser nie wie meine Großmutter war!

Was soll ich machen?

Toolisa

...zur Frage

Wie wird bei Obduktionen der Tod durch Erfrieren festgestellt?

Hey, mir drängt sich die Frage auf, wenn eine Leiche obduziert wird und erfroren ist, wodurch wird das in der Obduktion erkenntlich? Gehen wir davon aus, dass die Leiche vielleicht 12std. tot ist. Dann würden zum Beispiel die Totenflecken, die Kerntemperatur und die Totenstarre nicht zusammen passen, woraus man eine Erfrierung ableiten könnte. Wird das dann in der Obduktion durch das Feststellen eines Herzinfarkts bewiesen? Ich meine, bei Kälte verdickt sich das Blut und das Herz hat es eh schon schwer genug bei Kälte zu schlagen.

Danke schon mal für eure Antworten...

Herzliche Grüße

NicerWaixr

...zur Frage

Name des Grossvaters vom Grabstein entfernt

Hallo liebe Mitratsuchende!

Habe folgenden Fall: Mein Grossvater ist 2000 verstorben, wurde eingeäschert, und in einem Urnengrab beigesetzt. Organisiert hat das alles seine 2. und letzte Frau (nicht meine Grossmutter). Habe kein gutes Verhältnis zu Ihr, da sie zeitlebens mit ihren Kindern meinen Grossvater nur ausgenommen und betrogen haben - was aber eine andere Geschichte ist. Selbst über den Todesfall wurde ich damals nicht informiert, erst als die Rechnung für die Bestattung kam...!

2001 verstarb dann meine "Stief-Urgrossmutter", die ebenfalls in selbiger Grabstelle beigesetzt wurde, und dessen Name auch seit dem am Grabstein stand - was mich nicht weiter gestört hatte. 2009 besuchte ich das letzte mal die Grabstätte (da ich im Ausland lebe), wo noch alles in Ordnung schien.

Letzte Woche ergab es sich, dass ich mal wieder seit langem in der Nähe war, und machte mich mit Blumen und Kerzen auf zum Urnengrab, und mich hat fast der Schlag getroffen: Der Name meines Grossvaters stand nicht mehr auf der Grabplatte!!

2010 ist offensichtlich der 1. Ehemann meiner "Stiefgrossmutter" verstorben, wurde in selbiger Urnengrabstätte beigesetzt, und es wurde die Grabplatte ausgetauscht - nun stehen dort nur noch die Namen der beiden genannten, und jener meines Grossvaters ist weg!! Denke mal, die Kinder hatten da ihre Finger im Spiel...von meinen Grossvater gibt es ja auch nichts mehr zu holen!!

Abgesehen davon, dass ich so etwas absolut pietätlos und moralisch sehr verwerflich halte - darf die gute Frau das so einfach??? Wurde schliesslich für den ersten Grabstein kräftig zur Kasse gebeten!! Leider erreiche ich sie nicht, und die Friedhofsverwaltung verweist auf einen eMail-Kontakt...auf dessen Rückmeldung ich waaaaaaarte...!!

Freue mich schon auf eine Antwort! Danke! Gruss Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?