Tod des Ehepartners - wie weiter mit Verträgen (T-Com z.B.), die auf Verstorbenen laufen?

5 Antworten

Sie waren verheiratet, also kann Deine Oma die Verträge behalten. Ihr solltet aber bekanntgeben, das sich der Ansprechpartner geändert hat.

Deine Oma hat ein "auserordentliches" Kündigungsrecht. Oder sie möchte, dass die Verträge so weiter laufen. Dann müsste sie diese auf sich umschreiben lassen.

Deine Oma kann entweder alle Verträge kündigen die auf deinen Opa laufen oder auf ihren Namen umschreiben lassen. Wichtig dabei sind die Verträge für Wasser-Abwasser, Strom usw. Also alle Verträge die für den täglichen Bedarf nötig sind. Fristen gibt es dabei nicht wenn die Verträge trotzdem weiter bezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?